+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 28 von 28

Thema: VOLTAREN Schmerzgel

  1. #1
    Andy Andy ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    1.194
    Welche Erfahrungen habt ihr mit Voltaren gemacht? Es wäre schön, wenn ein paar Erfahrungsberichte zusammen kommen, danke!

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dada Nicht registriert
    Bei mir traten die Schmerzen insbesondere bei Belastungen des Handgelenkes auf. Zum Beispiel bei langem Sitzen am Computer und Arbeiten mit der Maus oder durch Austützen des Handgelenkes.

    Sofort nachdem ich das Gel gekauft hatte probierte ich es aus. Ich öffnete die Tube und verteilte eine kleine Menge auf meinem Handgelenk. Ich rieb es ein wenig und verteilte es auf der Stelle, anschließend verband ich den Arm mit einer Mullbinde und schiente es mit einer Schiene.

    Das weiße Gel lässt sich perfekt verteilen und ist weder zähflüssig noch extrem schmierig sondern leicht dickflüssig und zieht auch sehr schnell in die Haut ein. Es bleiben keine fettigen Rückstände auf der Haut. Es riecht sehr gewöhnungsbedüftig. Der anfangs sehr intensive Geruch verfliegt jedoch schnell und nachdem es eingezogen ist riecht man es nur noch ganz leicht. Ich selbst finde den Geruch nicht schlimm.

    Das Gel fühlt sich beim Auftragen zuerst etwas kalt an und man merkt direkt eine wohltuende Wirkung.

    Nachdem ich die erste Nacht mit dem Voltaren Schmerzgel am Handgelenk verbracht habe, kann ich weder Hautreizungen noch Brennen der Haut feststellen, meine Haut vertrug es ohne Probleme. Auch die Schmerzen im Handgelenk waren wesentlich besser als noch am Vortag. Die Schmerzen waren zwar nicht komplett weg, aber nach der ersten Anwendung etwartete ich das auch nicht. Besser war es allemal.

    Seitdem trug ich das Voltaren Schmerzgel immer morgens und abends auf. Das ganze machte ich ca. 3 Tage lang und meine Schmerzen wurden wesentlich besser.

    Leider traten die Schmerzen von Zeit zu Zeit wieder auf, aber dann behandle ich sie wieder mit Voltaren und es wird dann wieder besser.

    Insgesamt kann ich das Voltaren Schmerzgel uneingeschränkt empfehlen.

    Eure Dada

  4. #3
    Irene Nicht registriert
    Ich habe starke Schmerzen im Schgulter- und Nackenbereich und wer5de deswegen behandelt.

    Ich bekam auch schon Voltaren Tabletten, die ich nicht länger nehmen konnte weil ich Aphthen und andere Entzündungen an der Zunge und am Zahnfleich bekam. Setzte ich die Tableten ab, heilte es wieder ab. Nu benutzte ich die Salbe. Ich muß nun leider feststellen, dass nun nach einigen Anwendungen diese Erscheinungen ebenfalls auftreten.
    Was können Sie mir dazu sagen. Offensichtlich ist ein Rheumna-Mittel in den Medikamenten, was ich icht vertragen kann. Das gilt auch für IBU-Profen, Dicofenac usw.

    Irene

  5. #4
    Gast Nicht registriert
    Voltarentabletten sind sehr agressiv... Davon würde ich abraten. Vorallem, wenn man die Tabletten länger nehmen muss. Bei Voltarensalbe hab ich von diesen Erscheinungen noch nichts gehört, aber vielleicht besteht ja eine Unverträglichkeit gegen irgend einen Zusatzstoff o.ä.

    Was sind das für probleme im Schulter- Nacken- Bereich? Probieren sie doch mal Salben aus, die auf natürlicher Basis sind. z.B. Traumeel, Kytta oder Traumaplant. Habe sie selbst noch nicht getestet, aber schon viel Gutes gehört. Sie sollen enzündungshemmend, schmerzlindern und abschwellend wirken.

  6. #5
    Gast Nicht registriert
    ich habe gestern eine böse erfahrung mit voltaren tabletten gemacht .......
    binnen einer stunde war meine haut mit blasen überzogen , meine hände waren rot und juckten wie gie pesst .

    damit nicht genug ........ ich bekam keine luft mehr . mein kreislauf ging in den keller .
    und ich wurde ohnmächtig .

    der notarzt musste kommen ........ ich hatte einen medikamentenschock und wäre fast gestorben .

    ich habe diese tabletten schon öffter mal genommen und nie probleme , bis gestern .

    diese tabletten würde ich nur mit absprache des arztes einnehmen , und ich frage mich
    wie man sowas in den freien verkauf bringen kann wenn das sooooo gefährlich ist .

    ich bin noch keine 40 jahre alt und immer kern gesund gewesen ........
    ALSO VORSICHT MIT VOLTAREN !!!!!!!!!!!!!!

  7. #6
    Gast Nicht registriert
    Voltaren ist wirklich eine sehr gute hilfliche salbe! Aber bei Voltaren Tabletten bitte vorsichtig!

    Ich empfehle jedem Sportler Arnika-Salbe! HILFT gegen jede Verletzung! Übrigens habe ich es auch mit Akupunktur versucht, half mittelmäßig.
    http://www.akupunktur-regensburg.net/

  8. #7
    Gast Nicht registriert
    Also ich habe andere Erfahrungen mit den Voltaren Tabletten. Ich habe die wegen akuter Rückenschmerzen genommen und habe da sogar vom Arzt die doppelte, laut Packungsanweisung, empfohlene Tagesdosis zu mir genommen. D.h. 3 mal täglich 2 Tabletten à 25mg. Macht 150mg pro Tag und die Wirkung war gleich Null. Nebenwirkungen sind keine aufgetreten.

    Diese Tabletten haben auf jeden Menschen eine sehr unterschiedliche Wirkung und man sollte ersteinmal testen, ob man sie verträgt. Wenn nach einer kleinen Dosis schon irgendwelchen ungewöhnlichen Nebenwirkungen auftreten dann sofort absetzen und auf andere Präperate umsteigen, z.B. Ibuprofen.
    Bei der Salbe habe ich auch gute Erfahrungen gemacht. Ich habe sie im Zusammenhang mit einem Knorpelschaden am Knie genommen und sie hat die erste Zeit wirklich gut geholfen, bis es soweit war, dass der Knorpel fast gänzlich kaputt war - Fehldiagnose der Ärzte -. Aber sie half am Anfang wirklich gut.

  9. #8
    Gast Nicht registriert
    Hi, ich habe einen allergischen, juckenden. blasenbildenden Ausschlag seit 2 Wochen und es hört noch nicht auf..... Also vorsicht auch mit Voltaren Schmerzgel....

  10. #9
    Gast Nicht registriert
    ich hab auch den ausschlag... es sieht aus wie eine dicke, rote fläche und auf der fläche sind blasen. es juckt wirklich fürchterlich und schön ist es auch nicht anzuschauen...
    hat jemand eine idee, was man dagegen tun kann? dauert das wirklich so lange, bis das wieder weggeht?
    mfg

  11. #10
    Gast Nicht registriert
    Hallo,

    ich habe auch diesen juckenden Ausschlag am Ellenbogen. Das ist ja kaum auszuhalten;-(

  12. #11
    Gast Nicht registriert
    Also ich kann mich nicht beklagen mir hilft das Voltaren schmerzgel sehr gut bei meinem fuß...
    habe mir die bänder überdehnt und es ist schon fast wieder alles gut ....

  13. #12
    Gast Nicht registriert
    Ich hatte eine Muskelblockade im Rücken , habe mich ordentlich eingeschmiert mit Voltaren.
    Aber die Wirkung war nur Oberflächlich auf der Haut ist garnicht in den Muskel vorgedrungen.
    Ehrlich gesagt - bringt nichts war nur teuer.

  14. #13
    Gast Nicht registriert
    Ich nehme täglich 2 Voltarentabletten und das schon über Monate hinweg.
    Da ich im Versand in einer Fleischabteilung sehr schwer arbeite und meine Knochen mir nach 8 Stunden höllig weh tun, nehme ich eine Tablette schon morgens vor der Arbeit ein und die zweite nach Feierabend. Ich kann über keinerlei Nebenwirkungen klagen und die Tabletten helfen mir hervorragend.

    Jedoch habe ich seit ca. 3 Monaten höllische Schmerzen beim Auftreten nach kurzen Ruhepausen in meinen Fersen am Fuß.
    Die Füße kann ich schon länger nicht mehr normal abrollen.
    Zum Arzt kann ich leider nicht, da ich Angst habe das er mich krank schreibt.
    Bei den Schmerzen im Fuß helfen weder Voltarentabletten noch Voltarensalbe.
    Eine Arbeitskollegin empfahl mir Traumeel. Dieses werde ich in Kürze ausprobieren.

  15. #14
    Gast Nicht registriert
    Das mit den Fersen ist eine Volkskrankheit. Auch ich habe seit drei Jahren damit zu tun. Es ist sehr ernst zu nehmen. Es handelt sich nämlich, so wie sie es schildern, um einen Fersensporn. Das sind Kalkablagerungen am Fersenbein, Sehnen sind ebenfalls betroffen, da die Reibung der Ablagerungen die Sehnen angreift und sich eine Entzündung bildet. Bei mir ist das chronisch. Es helfen nur gute Einlagen, Geleinlagen und eine konsequente Behandlung, die unumgänglich ist.
    Stosswellentherapie ist das Beste, wird aber natürlich von den Kassen nicht gezahlt. Gute Physiotherapeuten bieten so etwas an oder Orthopäden (Orthopäde Regensburg).
    Ist eine schmerzhalft Behandlung, die aber nach einiger Zeit großen Erfolg zeigt. Wenn man die höllischen Schmerzen im Fuss loswerden will, nimmt man das in Kauf. Ich weiss, wovon ich rede.
    Von den Kassen bezahlt, aber verschreibungspflichtig ist die Röntgenreizbestrahlung - wird bei Radiologen durchgeführt.
    Der Weg zum Arzt ist unumgänglich, allerdings muss man sich nicht krank schreiben lassen. Auch wenn man die Zähne zusammenbeissen muss. Zu Hause viel schonen und kühlen, Quarkverbände. Gute Besserung.

  16. #15
    Gast Nicht registriert
    Voltaren Salbe gegessen
    Mein sohn ist 2 Jahre alt und hat etwas von der salbe gegessen, und darauf sich übergeben.
    Ist es giftig oder nicht?

  17. #16
    silregi Nicht registriert
    Ist in voltaren Wollwachs enthalten?

  18. #17
    Gast Nicht registriert
    Ich habe als Antisportler angefangen zu laufen und mein linkes Knie hat angefangen zu schmerzen (trotz Laufband Video überwachter Laufschuh Analyse).

    Habe Bäder Melissengeist und Franzbrandwein ausprobiert ohne Erfolg.

    Aber mit dem Gel habe ich endlich mal eine Linderung der Schmerzen.

  19. #18
    Gast Nicht registriert
    also ich muss ganz ehrlich sagen dass die voltarensalbe echt gut wirkt....ich benutze sie auch grade weil ich meinen knöchel verstaucht habe allerdings ist so eine verstauchung immer mit schmerzen verbunden und diese sind auch nie zu 100% zu stoppen aber die salbe ist da schon eine große hilfe

  20. #19
    Gast Nicht registriert
    Habe teilweise Blasen an den Fingern und nachdem ich dachte die plötzlichen Schwellungen und dadurch taubheitsgefühle der Finger kommt von der Handprellung durfte ich nun klar feststellen, dass die Salbe bzw das Gel schuld ist. Hm obs ne Allergie ist oder die UV-Empfindlichkeit weiß ich nicht. wichtig beim Gel: Direkte Sonneneinstrahlung, besonders bei hohen Temperaturen vermeiden!!!!

  21. #20
    Gast Nicht registriert
    Ich hatte vor 3 Jahren 2 Finger gebrochen, beide mehr beim Handgelenk, der Arzt sagte mir wir werden keine Operation machen, sondern wir müssen die beiden Finger ruhigstellen mittels einschienen, so sollte dann die Brüche wiederzusammenwachsen also von Alleine heilen.
    Die ersten Tage waren die Schmerzen höllisch, vor allem Nachts wenn man schlafen wollte und die verbundene Hand nicht so legen konnte wie man am Besten einschlafen konnte. Der Arzt verschrieb mir IBU600 damit kam ich ganz gut klar.

    Eine Salbe verschrieb mir der Arzt nicht aber meine Mutter meinte was ihr bei ihrem Armbruch half, sollte meinen Finger auch nicht schaden und so haben wir so 2x am Tag den Verband gelockert und dann ein wenig eingesalbt und wieder den Verband straffgebunden. Geschadet hat es nicht, denn nach einem Monat sollte ich Fingerübungen machen, greifen und Krafttraining weil die Hand ja mehr oder weniger eingebunden waren. Die Therapeutin war sehr überrascht wie gut das von Anfang ging. Ob der Heilverlauf mit der Salbe zu tun hatte kann ich nicht sagen, aber ich hatte nie Schmerzen solange der Verband da war.

  22. #21
    Gast Nicht registriert
    das gel ist jedenfalls besser als die tabletten, die haben unverhältnismäßig viele nebenwirkungen
    ibuprofen-gel als generikum hilft aber genauso gut wie voltaren-gel und ist wesentlich günstiger
    der wirkstoff ibuprofen wirkt im körper fast genauso wie der wirkstoff diclofenac (welcher in voltaren enthalten ist)

  23. #22
    Gast Nicht registriert
    Ich habe die Salbe wegen Nackenschmerzen genommen. Sie hat gut geholfen. ABER. ..... ich war dann ca. 2 Std. draussen und bekam im Nacken eine verdickte Stelle die juckt und brennt. Diese ging nach ca. 4 Tagen weg. Das Problem ist das ich jetzt sobald ich im Nacken Sonne ab bekomme sich diese Stelle immer wieder bildet. Echt ätzend. Hab ich die Haut jetzt dauerhaft damit geschädigt?

  24. #23
    Gast Nicht registriert
    Bei mir traten die Schmerzen bei langem Sitzen am Computer und Arbeiten mit der Maus oder durch Austützen des Handgelenkes. Voltaren hat mir gut geholfen, aber nicht länger. Leider traten die Schmerzen von Zeit zu Zeit wieder auf und es ist bekannt dass mit der Zeit die Wirkung von Medikamenten nachlassen kann. Deshalb habe ich ein anderes Mittel gesucht und habe bei einer Seite Ibuprofen Schmerztabletten gefunden. Das Mittel wirckt wunderbar und bis jetzt hilft es bei mir sehr gut! Ich bestelle Ibuprofen Generika bei www.allgenericmedsnow.com

  25. #24
    Gast Nicht registriert
    Hallo,

    ich habe seit 3 Tagen einen juckenden, heißen, mit Bläschen überzogenen Ausschlag vom Volaren-Gel... fast unerträglich.
    Nach einer Prellung des Daumens beim Volleyball wurde miene rechte Hand mit dem Gel angecremt & verbunden. Keine 24 Std später begann der Juckreiz. Habe für morgen früh einen Termin beim Hautarzt. Ich hoffe dann gibt es eine milderende Salbe sodass dieser wirklich hässliche Ausschlag wieder verschwindet...

    Voltaren-Gel ? NIE WIEDER!!!

  26. #25
    Gast Nicht registriert
    Voltaren - http://onlinecheappills.com/voltaren-kaufen.html Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.

  27. #26
    Mareile Mareile ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    8
    Wow das sind ja wirklich viele, die davon einen Ausschlag bekommen. Das möchte man ja wirklich nicht riskieren...

  28. #27
    Gast Nicht registriert
    Hatte Schmerzen in der Schulter, die sind jetzt weg, allerdings habe ich im kompletten Bereich einen richtig üblen juckenden Ausschlag, Finger weg von dieser Salbe! Ist mir unbegreiflich, dass diese noch frei verkäuflich erhältlich ist!

  29. #28
    Gast Nicht registriert
    Hallo zusammen,

    ich schreibe meine Masterarbeit über proff (Schmerzcreme und Schmerzgel) und würde mich freuen wenn der eine oder andere von Ihnen mir für ein paar Fragen zur Verfügung stehen würde. Es sind keine persönlichen Fragen sondern sie beziehen sich ausschließlich auf die Marke proff. Positive und negative Meinungen sind gerne gehört. Alle Antworten werden natürlich vertraulich behandelt und als Dankeschön gibt es eine kleine Überraschung.
    Bei Interesse freue ich mich auf Ihre E-Mail: smerkle@htwsaar.de

    Lieben Dank im Voraus!

+ Antworten + Neues Thema erstellen

Sucheingaben

voltaren schmerzgel test

http:www.medizinberichte.deforum100-voltaren-schmerzgel.html

wie wirkt voltaren

voltaren erfahrungen

ausschlag nach voltaren salbevoltaren schmerzgel forte testvoltaren salbe und ibuprofen zusammenvoltaren gel sonnevoltaren schmerzgel erfahrungvoltaren salbe abschwellendwie lange dauert es bis voltaren gel wirktvoltaren testvoltaren tablette oder salbehandgelenk schmerzen Salbe arnikavoltaren gel bei bruechenvoltaren schmerzgel forte erfahrunghandgelenksberletzung voltaren gelvoltaren in der sonnewie lange gibt es voltarenvoltaren salbe und ibuprofen gleichzeitigausschlag nach voltarenvoltaren schmerzgel erfahrungenvoltaren erfahrungsberichteerfahrungen voltaren schmerzgeltest voltaren schmerzgel

Ähnliche Themen zu


  1. Voltaren Wirkstoff Pflaster: Für die lokale, symptomatische Behandlung von diversen Schmerzen. Zum Beispiel: Tennisellenbogen, Verstauchungen und Zerrungen des Knöchels. (Zu...



  2. VOLTAREN Dolo 12,5 mg: Erwachsene sowie Jugendliche ab 14 Jahre nehmen bitte zu Beginn zwei Filmtabletten zu sich. Danach können je nach Bedarf 1 oder 2 Tabletten alle 4...



  3. Nebenwirkungen Voltaren Gel: Wegen einer Achillessehnenzwerrung nahm ich die Salbe und bekam nach wenigen Tagen Ausschlag und Wundschürfungen an den aufgetragenen Stellen. Sind...



  4. Wechselwirkung Voltaren und Allopurinol: Kann es sein, dass Voltaren die Wirkung von Allopurinol aufhebt? Ich hab jetzt innerhalb von 12 Monaten zum zweiten mal einen Gichtanfall nach...



  5. Hämathonbehandlung mit Voltaren Schmerzgel:



  6. Voltaren Tabletten 50mg: Hallo Frage an alle die mir weiterhelfen können!!! Habe seit ich diese Tabletten nehme starke Taubheitsgefühl an den Zehen hat irgendjemand eine...



  7. Dolormin Schmerzgel mit Ketoprofen 2,5%: Dieses Gel hilft bei: - Schmerzen - Schwellungen/Entzündungen des Bewegungsapparates - es kann auch verwendet werden bei gelenknahen Weichteile,...



  8. Novartis Voltaren Emulgel: Dieses Gel trage ich natürlich nur am Körper auf, es hilft mir immer wieder wenn ich schlimme Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen habe. Das Gel...



  9. ARTHREX Schmerzgel: Bei einer äußerlichen unterstützenden Behandlung von Schmerzen hilft Ihnen dieses Schmerzgel zum Beispiel bei: - Zerrungen - Verstauchungen -...



  10. DICLAC Schmerzgel: Dieses Schmerzgel findet Verwendung bei der äußerlichen unterstützenden Behandlung von Schmerzen bei: * Prellungen * Zerrungen * Verstauchungen...