+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Balanca (Antibabypille)

  1. #1
    Andy Andy ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    1.194
    Hersteller
    Grünenthal GmbH

    Wirkstoff
    Chlormadinon und Ethinylestradio: Dieses Medikament ist eine Kombination der Wirkstoffe Chlormadinon und Ethinylestradiol. Man setzt es zur Empfüngnisverhütung ein.

    Anwendungsgebiete
    • Empfängnisverhütung


    Ähnliche Themen:

  2. #2
    Sally2009 Nicht registriert
    Auch heute ist die Pille eines der sichersten Mittel zur Empfängnisverhütung. Trotz aller Warnhinweise und Warnungen in der Packungsbeilage sollte bei richtiger Anwendung und regelmäßigen Untersuchungen eigentl. nichts schiefgehen. Sicher sind einige Fruaen abgeneigt Hormone einzunehmen. Aber man gewöhnt sich schnell daran und es ist kein Problem. Diese Pille ist auch nicht so hoch dosiert wie manch andere.

    Nehme Balanca schon seit über zwei Jahren ein und es traten keine Nebenwirkungen auf. Hatte auch keinerlei Zyklus-Probleme bisher. Die Tage kommen sogar noch frpüher als mit meiner alten Pille, nämlich bereits nach zwei Tagen und sind auch schneller wieder weg. Immer einen Tag vor der Blutung habe ich einen aufgeblähten Bauch. Das war aber auch schon vorher so.

    Wer Balanca in der Apotheke abholen will sollte dort vorher anrufen. Oft haben die Apotheken sie nicht vorrätig und sie muss bestellt werden. Bin in den zwei Jahren auch noch nicht schwanger geworden, also Verhütung klappt mit Balanca einwandfrei. Das ist ja auch das Wichtigste an der Pille.

+ Antworten + Neues Thema erstellen

Ähnliche Themen

  1. pille balanca
    Von Gast im Forum Index
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 20:10