Hallo,

ich wüsste gerne welche Wechselwirkungen ich mit dem SNRI Venlafaxin in Kombination mit diversen Drogen hätte. Die Packungsbeilage ist leider wenig aufschlussreich. Was ich bisher gelesen habe, wird ein Serotoninsyndrom bei jeglichen Drogen nicht auftreten. Mein Wissensstand bisher, den ich gerne verifiziert hätte:

+Amphetamine: Wirkung des Speed anders?
+Psychedelica (LSD etc): sollte man auf keinen Fall mischen
+MDMA: Wirkung des MDMA abgeschwächt?
+Lachgas (N2O): habe gar keine Infos
+Alkohol: wie bei Schmerzmittel, verstärkt die Wirkung? (Info vom Neurologen)
+Cannabis: Cannabis schwächt die Wirkung von Venlafaxin (Info vom Neurologen)

Daß von Mischkonsum bzw AD+Drogen generell abzuraten ist und auch dem Zweck dem Therapie allgemein kontraproduktiv gegenüber ist weiß ich. Info zu eurer Qualifikation wäre hilfreich.

Vielen Dank im Vorraus!