abgenommen :(

Diskutiere abgenommen :( im Bereich Medizin Forum: Hi zusammen, also ich hab' da ein ganz seltsames Problem. Ich liebe nichts mehr als, wenn es langsam wärmer wird meine bauchfrei-Tops...
G

Gast

Hi zusammen,

also ich hab' da ein ganz seltsames Problem. Ich liebe nichts mehr als, wenn es langsam wärmer wird meine bauchfrei-Tops rauszukramen und die erste Sonne zu tanken. (schon klar, is out:)) Ich muss dazu sagen, ich bin nicht nur ziemlich dünn, sondern echt zierlich gebaut. Leider habe ich aber krankheitsbedingt nocheinmal etwas abgenommen die letzten Wochen. Ich finde allerdings, daß mein Bauch durchaus vorzeigbar ist. Wenn ich nichts gegessen habe, kann ich meine Taille sogar mit den Händen umfassen. Letzte Woche war ich mit meiner Freundin und ihrem Freund (Medizinstudent) shoppen, danach waren wir noch ausgiebig essen. Wir trafen auf dem Weg zurück noch 2 Bekannte und standen gerade schwätzend im Kreis als mein Bauch ein lautes Gurgeln von sich gab. Der Freund meiner Freundin schaut mit etwas ungläübigem Blick auf meinen Bauch und sagt:"Shit, sowas hab' ich ja noch nie gesehen, man sieht deinen vollen Magen und wie dein Darm arbeitet". Natürlich starren alle meinen Bauch an und es ist mir bewusst, daß man immer gleich sieht, wenn ich was gegessen habe. Aber nachdem ich jetzt dummerweise abgenommen habe ist das echt krass: Meine Figur ähnelt von der Seite leider einem Brett :) und man sah man eine große rundliche Beule links unterhalb der Rippen rausstehen und später haben sich komische "Hubbel" weiter unten am Bauch gebildet, die sich auch noch bewegt haben.

Ich hab' für Montag schon einen Arzttermin, weil das nicht nur meine Freunde sondern auch mich ziemlich geschockt hat. Ich hoffe einfach nur, daß es nichts allzu ernstes ist.

Gerade meint meine Freundin, ich sollte besser in Zukunft nicht mehr Bikini/bauchfrei tragen, weil ich mir das mit meiner Figur nicht leisten könne.

Eine andere Meinung wäre nett :)

Grüße
 
Thema:

abgenommen :(

Oben