Agiolax Granulat

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 16.02.2007, 15:26.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Dieses Granulat dient zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung.

    Erwachsene & Kinder ab dem 10. Lebensjahr nehmen bitte täglich 1 bis 2 Teelöffel von diesem Granulat.

    Stimulierende Abführmittel dürfen ohne einen ärztlichen Rat nicht länger als 1 bis 2 Wochen oder in einer höheren Dosies eingenommen werden.

    Dieses Granulat nehmen Sie bitte Abends nach ihrem Essen ein, die Wirkung dieses Mittels tritt dann nach 8 bis 12 Std. ein.
    Dieses Präparat wird mit viel Flüssigkeit unzerkaut hinuntergeschluckt.

    Bei insulinpflichtigen Diabetikern kann eine Senkung ihrer Insulindosis erforderlich sein.

    Nebenwirkungen die auftreten können:

    - Sehr selten können krampfartige Magen-Darm-Beschwerden vorkommen. In diesen Fällen ist eine Senkung ihrer Dosis erforderlich.
    - Sehr selten kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen gegen Flohsamen kommen.
    - Es kann auch eine harmlose Rotfärbung des Urins vorkommen.
     

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. ackibaun Neuer Benutzer

    AW: Agiolax Granulat mit Mucofalk

    Hallo zusammen,

    bin neu im forum . Eine Frage:

    Habe Hämorrhoiden OP (nach Longo - Stapler) hinter mir.
    Im Krankenhaus 1 Beutel Mucofalk Orange Granulat (mit diesem Indischen Flohsamen usw) - wirkte bei mir dort noch relativ bescheiden mit viel Schmerzen
    Habe lt. Krankenhaus- Ärztin für nach dem Aufenthalt zu Hause zusätzlich Agiolax Granulat verordnet bekommen.
    abends 10 mg (2 Teelöffel)
    Das schlägt richtig durch, aber so dass ich ab morgens früh mehrere Male am Tag 3-4 zur Toilette rennen muss. Ist das normal, bzw. ist es vielleicht angebracht, nur 1 Teelöffel zu nehmen?

    Vielen Dank für einen Tipp!!!
     
Auch interessant
  1. ASPIRIN COMPLEX Granulat Beutel

    ASPIRIN COMPLEX Granulat Beutel: ASPIRIN COMPLEX GRANULAT ist ein schmerzlinderndes und fiebersenkendes Arzneimittel & bewirkt eine Abschwellung ihrer Nasenschleimhaut. Anwendungsgebiete: - Es dient ihnen zu einer...
  2. HARNTEE 400 TAD N Granulat

    HARNTEE 400 TAD N Granulat: Anwendungsgebiete dieses Harntees: * Bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege * Zur Vorbeugung bei Nierengrieß Dosierung des Tees: Erwachsene und Kinder (ab 12 Jahren):...
  3. Aspirin Effect Granulat

    Aspirin Effect Granulat: Dies ist ein schmerzstillendes & fiebersenkendes Medikament aus der Gruppe der entzündungshemmenden Substanzen. Angewendet wird dieses Arzneimittel bei leichten bis mäßig starke Schmerzen sowie...
  4. MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat

    MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat: Sie sollten bitte 1 Briefchen täglich in Flüssigkeit aufgelöst zu sich nehmen. Bei einer Einnahme von größeren Magnesiummengen über einen längeren Zeitraum sollten insbesondere bei einer...
  5. MUCOFALK Orange Granulat

    MUCOFALK Orange Granulat: Dieses Produkt hilft Ihnen bei: - Verstopfung - Es dient zu einer erleichterten Darmentleerung mit weichem Stuhl. Zum Beispiel bei Verletzungen ihrer Anus und bei Hämorrhoiden sowie nach...
  6. AGIOCUR Granulat

    AGIOCUR Granulat: Anwendungsgebiete dieses Produktes: - Bei Behandlung von Unregelmäßigkeiten bei ihrer Darmentleerung - Dickdarmreizung - Unterstützende Maßnahme bei Morbus Crohn - Divertikulose (Aussackungen...
  7. Lactuverlan Granulat

    Lactuverlan Granulat: Dieses Granulat mit dem Wirkstoff Lactulose ist ein sehr schonend wirkendes Abführmittel ohne jegliche Gefahr einer Gewöhnung oder Abhängigkeit. Dieses Granulat ist sehr gut verträglich, da es...
  8. Mucofalk Orange und Agiolax zusammen?

    Mucofalk Orange und Agiolax zusammen?: Hallo, bin neu im Forum. Ein Beitrag von mir scheint verschwunden zu sein.. Hatte Hämorrhoiden -OP (nach Longo - Staplerverfahren) im Krankenhaus für weichere Darmentleerung/Stuhlgang...