Aids, Malaria und Tuberkulose: Höhere Finanzmittel für Ausrottung nötig

Diskutiere Aids, Malaria und Tuberkulose: Höhere Finanzmittel für Ausrottung nötig im Bereich Berichte: Zusagen über 14 Milliarden US-Dollar mehr will der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria Geberländern bei seiner...
M

Medizin

Newsbot
Zusagen über 14 Milliarden US-Dollar mehr will der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria Geberländern bei seiner gegenwärtigen Sitzung in Lyon abringen. Dann sei es noch möglich, diese Krankheiten bis 2030 auszurotten, heißt es.

Weiterlesen...
 
Thema:

Aids, Malaria und Tuberkulose: Höhere Finanzmittel für Ausrottung nötig

Ähnliche Themen

Oben