ASS RATIOPHARM 100 TAH Tabletten

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 28.01.2007, 15:45.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Anwendungsgebiete

    * Dieses Mittel dient zur Gerinnungshemmung bei Erkrankungen der Herzkranzgefäße, insbesondere bei akutem Herzinfarkt
    * Dieses Mittel dient zur Vorbeugung eines erneuten Herzinfarktes
    * Dieses Mittel hilft nach gefäßchirurgischen Operationen
    * Dieses Mittel dient zu einer Vorbeugung von Hirninfarkten

    Dosierung

    * Bei Erkrankungen der Herzkranzgefäße nehmen Sie bitte 1 Tablette täglich
    * Bei akutem Herzinfarkt nehmen Sie bitte 1-1,5 Tabletten täglich
    * Zur Vorbeugung eines erneuten Herzinfarktes nehmen Sie bitte 3 Tabletten
    täglich
    * Nach gefäßchirurgischen Operationen nehmen Sie bitte 1 Tablette täglich
    * Zur Vorbeugung von Hirninfarkten nehmen Sie bitte 1/2-1 Tablette täglich

    Nehmen Sie diese Tabletten nach ihren Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit zu sich.
    Zur Behandlung bei akutem Herzinfarkt zerbeißen oder kauen Sie bitte die erste Tablette.

    Wenden Sie das Mittel nicht an wenn folgendes gegeben ist:

    * Magen- & Zwölffingerdarmgeschwüren
    * Krankhaft erhöhter Blutungsneigung
    * Vorgeschädigter Niere
    * Schweren Leberfunktionsstörungen
    * Chronischen oder wiederkehrenden Magen- oder Zwölffingerdarmbeschwerden
    * Asthma

    Bitte beachten Sie:


    - Diese Tabletten eignen sich nicht zur Behandlung von Schmerzen.
    - Vor Operationen informieren Sie bitte ihren Zahnarzt bzw. Arzt.
    - Anzeichen für eine Überdosierung können Schwindel & Ohrenklingen insbesondere bei Kindern und älteren Patienten. In diesen Fällen bitte ihren Arzt kontaktieren.
    - Bei Überschreitung der empfohlenen Dosierung können ihre Leberwerte ansteigen. Daher ist die regelmäßige Kontrolle ihrer Leberwerte, besonders bei Kindern, erforderlich.
    - Dieses Medikament kann bei erhöhten Harnsäurespiegeln einen Gichtanfall verursachen.
    - Diese Tabletten bei Jugendlichen & Kindern mit fieberhaften Erkrankungen nur auf ärztliche Anweisung anwenden.
     

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Ramzi Nicht registriert

    Der Wirkstoff heißt Acetylsalicylsäure. Dieser Wirkstoff wird in einer geringen Dosierung zu einer Hemmung der Blutgerinnung eingesetzt.
    Man muss immer wissen dass der Ablauf der Gerinnung eine richtig lebensnotwendige Eigenschaft unseres Blutes ist. Ist das nicht mehr gegeben dann kann es passieren dass der Mensch schon bei der kleinsten Verletzung verbluten kann, damit ist nicht zu spaßen.
     
Sucheingaben
  1. ass ratiopharm

Ähnliche Themen
  1. PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten

    PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten: Dieses Medikament hilft Ihnen bei: - leichten bis mäßig starken Schmerzen - Fieber Anwendung des Mittels: Erwachsene und Kinder (ab 12 Jahre): - Bei Bedarf können Sie bis zu 4x täglich 1 bis 2...
  2. HERZ ASS ratiopharm 100 mg Tabletten

    HERZ ASS ratiopharm 100 mg Tabletten: Anwendungsgebiete: - Diese Tabletten dienen zur Gerinnungshemmung bei Erkrankungen ihrer Herzkranzgefäße, besonders bei akutem Herzinfarkt - Diese Tabletten dienen zur Vorbeugung eines...
  3. Teufelskralle Ratiopharm Tabletten

    Teufelskralle Ratiopharm Tabletten: Dieses Tabletten dienen zu einer unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen ihres Bewegungsapparates. Erwachsene & Kinder ab 12 Jahren nehmen bitte täglich 2x eine Filmtablette ein....
  4. Ass Ratiopharm 500 Tabletten

    Ass Ratiopharm 500 Tabletten: Wenden Sie diese Tabletten bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und bei Fieber an. Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahre nehmen bitte 1/2 bis 1 Tablette bis zu 3x täglich zu sich (in einem...
  5. Reise Tabletten Ratiopharm

    Reise Tabletten Ratiopharm: Dieses Medikament dient Ihnen zu einer Vorbeugung & Behandlung von Übelkeit sowie Erbrechen, insbesondere bei Reisekrankheit (z.B. See- & Luftkrankheit) Erwachsene sowie Jugendliche über 14...
  6. Laxans ratiopharm Tabletten

    Laxans ratiopharm Tabletten: Wenden Sie diese Tabletten an zu einer kurzfristigen Anwendung: * Bei Verstopfungen * Bei Erkrankungen, welche eine erleichterte Stuhlentleerung erfordern * Zu einer Darmentleerung bei...