Benuron Tabletten

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 10.02.2007, 13:14.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Diese Tabletten helfen Ihnen bei leichten bis mäßig starke Schmerzen sowie bei Fieber.

    Erwachsene & Kinder älter als 12 Jahre nehmen bei Bedarf bis zu 4x täglich 1 bis 2 Tabletten ein.
    Sie nehmen max. 4000 mg täglich zu sich.

    Kinder von 10 bis 12 Jahre (Körpergewicht 30 bis 40 kg) nehmen bei Bedarf bis zu 4x täglich eine Tablette ein.
    Sie nehmen max. 2000 mg täglich ein.

    Kinder von 6 bis 9 Jahre (Körpergewicht 22 bis 30 kg) Sie nehmen bei Bedarf bis zu 2 bis 3x täglich 1/2 bis 1 Tablette ein.
    Sie nehmen max. 1500 mg täglich ein.

    Paracetamolhaltige Medikamente sollen ohne einen ärztlichen Rat oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 3 bis 4 Tage und nicht in einer erhöhten Dosis angewendet werden.

    * Diese Tabletten nehmen Sie unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein.
    * Eine Einnahme nach ihren Mahlzeiten kann zu einem verzögerten Wirkungseintritt führen.

    Wirkstoff des Mittels: 500 mg Paracetamol
     

    Ähnliche Themen:

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Franz D. Nicht registriert

    Paracetamol ist der Wirkstoff in diesen Tabletten und er macht sich zur Aufgabe die Produktion von Prostaglandinen zu hemmen. Auch werden durch diesen Wirkstoff die entstehenden Schmerz- und Entzündungsreaktionen gelindert
    Man kann auch das Fieber mit diesen Tabletten senken.
    Ich nehme die Tabletten bei leichten Schmerzen ein und wenn ich merke dass ich Fieber bekomme. Ich vertrage die Tabletten gut.
     
Ähnliche Themen
  1. Benuron Saft

    Benuron Saft: Anwendungsgebiete sind leichten bis mäßig starken Schmerzen & Fieber. Dosierung dieses Mittels: * Ein Messbecher/Messlöffel enthält 200 mg Paracetamol. * Paracetamol wird in Abhängigkeit...