Bluthochdruck bis 300 lebensgefährlich?

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Gast, 19.11.2011, 20:44.

  1. Gast Nicht registriert

    Vielleicht kann mir jemand sagen wo ich evt. nachlesen kann, welche Bluthochdruckwerte lebensgefährlich sind...


    Kenne jemanden im Familienkreis dessen Bluthochdruck bis 300 steigt... wer kann was dazu sagen...?
     
  2.  

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. gefahr Nicht registriert

    es ist sehr gefährlich. bei solchen werten können die hauptschlagadern platzen.
     
  4. ad.integrum Erfahrener Benutzer

    Guten Abend!

    Solche Werte entsprechen einer hypertonen Krise!
    Das stellt einen medizinischen Notfall dar!

    Bitte raten Sie dem betroffenen Familienangehörigen dazu, baldmöglichst einen Arzt aufzusuchen, damit
    abgeklärt werden kann, ob der Blutdruck dauerhaft so hoch ist oder dies nur einzelne Blutdruckspitzen sind,
    bzw. ob eventuell eine Grunderkrankung diesem Bluthochdruck zu Grunde liegt!

    Das Ganze ist absolut behandlungsbedürftig und muss auf jeden Fall gut eingestellt werden!

    Viele Grüße!
     
  5. Klimaketzer Nicht registriert

    Tachchen,

    also normal sind 300 nicht.

    Aber lebensgefährlich?

    Nicht unbedingt!

    Bei den Sportlern zb.Gewichthebern wurden oft über 400 gemessen und eine gesunde Ader platzt nicht gleich, die hält schon was aus.

    Ich würde den Fam.Angehörigen raten:
    1.Hausarzt
    2.Überweisung zum Kardiologen
    3.Überweisung zum Internisten

    Es muss abgeklärt werden ob er irgendeine Krankheit hat zb. Entzündung.

    Ich hatte mal so einen hohen Blutdruck, vor ca 35 Jahren, Symptome: starker Schwindel, Blutdruck über 280. Der Arzt war zuerst ratlos. Nach dem dritten Tag war mein Hals und Rachenraum total entzündet.
    Mit dem Abklingen der Entzündung senkte sich der Blutdruck auf normale Werte.

    Also erst mal keine Panik.
     
  6. Gast Nicht registriert

    Ich habe gehört, daß es bei extrem hohem Blutdruck über 300 systolisch helfen soll den Blutdruck zu senken, indem man zur Ader gelassen wird! Ist da was dran?
     
  7. BerlinerMädel Neuer Benutzer

    Ich denke ab regelmäßig über 200 sollte man das mal vom Arzt kontrollieren lassen!
     
  8. MediManni Benutzer

    Die neue Volkskrankheit ! Dicht gefolgt von Rückenbeschwerden und Burnout...
     
  9. AlmostHealthy Benutzer

    Das klingt wirklich ungesund! Ich hatte noch nie einen Blutdruck über 200...
     
Sucheingaben
  1. blutdruck 300

    ,
  2. Blutdruck 280

    ,
  3. blutdruck von 300

    ,
  4. 300 blutdruck,
  5. blutdruck über 300,
  6. blutdruck 300 ursachen,
  7. bluthochdruck 300,
  8. blutdruck 280 zu 180 ,
  9. blutdruck 300 zu 200,
  10. blutdruck bei 300,
  11. 280 blutdruck,
  12. bluthochdruck ab wann lebensgefährlich,
  13. bluthochdruck 280,
  14. blutdruck 205 zu 110,
  15. kann man blutdruck 280 überleben,
  16. blutdruckwerte 280,
  17. blutdruck 300 zu 180,
  18. hoher blutdruck 300,
  19. Blutdruck von 300200 ,
  20. bluthochdruck über 300,
  21. blutdruck-300_und-gehbeschwerden,
  22. blutdruckwerte über 300 Symptome ,
  23. blutdruck 280 zu 100,
  24. blutdruck 180 110,
  25. Blutdruck 220 zu 160,
  26. gibt es 300 Blutdruck?,
  27. kann der blutdruck bis 300 hoch gehen,
  28. blutdruckwerte 300/190,
  29. .Bluthochdruck bei Gewichthebern,
  30. www. ist es moeglich 300 ert Bluddruck zu haben.de,
  31. bibt es blutdruck 300,
  32. blutdruck von 300 was tun,
  33. blutdruck von 200 was tun,
  34. gibt es einen blutdruck von 300,
  35. blutdruck 140 100 gefährlich,
  36. blutdruck 280 zu 200,
  37. kann man einen blutdruck von 400 haben,
  38. blutruck 280 zu 170,
  39. blutdruck300,
  40. blutdruckwerte 300,
  41. blutdruck 280 zu 160,
  42. blutdruck sehr hoch 300,
  43. blutdruck bis 300,
  44. blutdruck 280 zu 190,
  45. blutdruck 300/100,
  46. kann man einen puls von 300 haben,
  47. was pasdiert bei 300 blutdruck,
  48. blutdruckspitzen ab wann gefährlich,
  49. blutdruck 300 lebensgefaehrlich,
  50. kann ein mensch 300 Blutdruck haben?
Auch interessant
  1. Bluthochdruck in der Schwangerschaft (Schwangerschaftshochdruck)

    Bluthochdruck in der Schwangerschaft (Schwangerschaftshochdruck): Durch die Schwangerschaft ist mein Blutdruck leicht angestiegen. Er ist doch etwas höher als normal. Ist das immer so?
  2. Arginin u. Folsäure gegen Arterienverkalkung & Bluthochdruck

    Arginin u. Folsäure gegen Arterienverkalkung & Bluthochdruck: Arginin mit Folsäure; gegen Arterienverkalkung, Bluthochdruck sowie diverser körperlicher Funktionsstörungen. Wer hat Erfahrunng und kann diese vom Vertreiber gemachten Angaben bestätigen? Freue...
  3. Blutdruck Höchstwerte: Ab wann hat man Bluthochdruck?

    Blutdruck Höchstwerte: Ab wann hat man Bluthochdruck?: Gestern habe ich meinen Blutdruck gemessen und bin dabei ein bisschen erschrocken, weil er bei 159/92 war. Ist das sehr hoch? Was ist der Höchstwert vom Blutdruck, ohne mir Sorgen machen zu...
  4. Bluthochdruck und zu hoher Puls bei meiner Freundin

    Bluthochdruck und zu hoher Puls bei meiner Freundin: Tja, meine Freundin, die fast seit Ihrer Geburt Karate betreibt, immer min. 3 mal die Woche Training - derzeit 6 mal die Woche, da Sie auch Training gibt... Sie ist schlank und 20 Jahre jung.......