brennende Haut an Fußsohle

S

Selma

Guten Tag,
meine Füße tun die Tage extrem weh. Wenn ich nur eine Stunde in den Schuhen gelaufen habe, sind die Fußsohlen bzw die Haut blau / rot und brennt sehr schmerzhaft. Mir hilft dann nur noch ein kühles Fußbad. Ich bin sehr ratlos und weiss einfach nicht woran das liegen könnte. Aber mit diesen Schmerzen kann ich kaum noch richtig laufen und ich bin darauf angewiesen, weil ich viel laufe im Alltag zu meiner Arbeit usw.
Könnt ihr mir ein Tipps geben? /( Am falschen Schuhwerk liegt es übrigens nicht)

Liebe Grrüße
 
A

Anzeige

G

Gast

ich kenne das Problem auch an sehr heißen Sommertagen. Die Haut an der Fußsohle ist nun mal sehr dünn und empfindlich. Ich denke solche kühlenden Gel-Einlagen für die Schuhe sollten dir sehr helfen. Abends ein vitalisierendes Fußbad ist ebenfalls sehr hilfreich. LG
 
G

Gast

Grüße Euch!

An heißen und sehr langen Sommertagen zu Fuß unterwegs habe ich das Problem am Abend auch. Warum das so ist, kann ich euch nicht beantworten.
Flache und bequeme Schuhe mit Geleinlagen sind schon mal ein wertvoller Tipp! Mir hilft es außerdem wenn ich zwischendurch die Schuhe ausziehe und ein bisschen Fuß-Gymnastik mache. Auch eine spezielle Creme aus der Apotheke hilft mir. Ich schaue später mal nach wie die Creme heißt. Die wurde mir von der Dame aus der Apotheke empfohlen. Liebe Grüße
 
Warum dann nicht einfach andere Schuhe anziehen ?
Ich meine im Sommer kommen verschiedene Faktoren dazu, ich meine die Wärme, Schweiß usw.
Ich persönlich habe total
unreine haut und muss auch immer schauen, dass ich die richtigen Produkte benutze.
Habe ne Eucerin Creme gefunden, glaube die haben sowas auch für die Füße.

Wie läuft es denn bei dir momentan ?
Ich meine im Winter muss man die Füße auch pflegen.
 

Ähnliche Themen

Oben