CALCIGEN D Kautabletten

Diskutiere CALCIGEN D Kautabletten im Bereich Medizin Forum: Wenden Sie dieses Mittel an bei gleichzeitigen Calcium- & Vitamin D-Mangel bei älteren Patienten. Bei einer Verminderung/Verlust von ihrer...
A

Andy

Wenden Sie dieses Mittel an bei gleichzeitigen Calcium- & Vitamin D-Mangel bei älteren Patienten.
Bei einer Verminderung/Verlust von ihrer Knochensubstanz (Osteoporose) mit einem nachgewiesenem oder hohem Risiko eines gleichzeitigen Calcium- & Vitamin D-Mangels.

Wenden Sie diese Tabletten nicht an bei:

- Überhöhtem Calcium-Spiegel in ihrem Blut & in ihrem Urin
- Langzeitruhestellung & gleichzeitig Überhöhtem Calcium-Spiegel in ihrem Blut und/oder in ihrem Urin
- Störungen ihrer Nebenschilddrüsen (primärer Hyperparathyreoidismus)
- Ablagerungen von Kalksalzen in ihrer Niere (Nephrocalcinose)
- Verschleppten Krebszellen in ihren Knochen (Knochenmetastasen)
- Überhöhter Einnahme von Vitamin-D
- Von ihrem Knochenmark ausgehende Krebserkrankung (Myelom)

Erwachsene nehmen bitte 1 bis 2 Kautabletten täglich ein.

Nebenwirkungen dieser Tabletten können sein:
- Überhöhte Calciumspiegel in ihrem Blut sowie in ihrem Urin
- Verstopfung und Blähungen sowie Übelkeit, Magenschmerzen & Durchfall
- Reizungen an ihrer Haut, ihren Augen & an ihren Schleimhäuten

Diese Kautabletten werden von Ihnen zerkaut sowie mit etwas Flüssigkeit hinuntergeschluckt.
Diese Kautabletten können von Ihnen auch gelutscht werden.
 

Anhänge

B

Bernhard

Vitamin D ist für ältere Menschen wichtig.

Es gibt viele Lebensmittel die Vitamin D enthalten, dass wäre zum Beispiel Hering, Makrele, Lebertran und Leber. Außerdem gehören dazu auch noch eine mit Vitamin-D-angereicherte Margarine und Eigelb.
Dieses wichtige Vitamin fördert eine Einlagerung von Kalzium in unserem Knochengewebe.

Auch Vitamin B12 ist wichtig, dieses Vitamin kann man finden in Eiern, Fisch, Leber, Käse und Milch.

Es müssen vor allem ältere Menschen mit diesen Vitaminen versorgt werden.
 
N

Nanina

Diese Kautabletten sind beliebt bei älteren Menschen. Denn diese Tabletten helfen bei Calcium- und Vitamin D-Mangel. Meine Oma nimmt diese Tabletten denn sie leidet an Osteoporose. außerdem hat sie einen Calciummangel.
Erwachsene sollten jeden Tag 1-2 Kautabletten zu sich nehmen.
Diese Kautabletten soll man zerkauen und mit etwas Flüssigkeit hinunterschlucken. Man kann diese Kautabletten aber auch lutschen.
 
Thema:

CALCIGEN D Kautabletten

Ähnliche Themen

  • Sanhelios Topinambur Kautabletten

    Sanhelios Topinambur Kautabletten: Diese Kautabletten machen wirklich angenehm satt & sie vereinfachen die Gewichtskontrolle. Diese Tabletten können immer wieder zwischendurch von...
  • Recatol Algin Lemon Kautabletten

    Recatol Algin Lemon Kautabletten: Um einen richtig guten gewichtsreduzierenden Erfolg zu erreichen, sollten diese Kautabletten von Ihnen mindestens 3-4 Wochen angewendet werden...
  • KNEIPP FIGUR BALANCE Kautabletten

    KNEIPP FIGUR BALANCE Kautabletten: Die vielen wertvollen Ballaststoffe aus Pflanzenfasern quellen in ihrem Magen und ihrem Darm & sie unterstützen dadurch ein natürliches...
  • ENZYM LEFAX Kautabletten

    ENZYM LEFAX Kautabletten: Diese Tabletten dienen zu einer Unterstützung ihrer Verdauungsfunktion. Erwachsene sowie Kinder ab 12 Jahren nehmen bitte 1-2 Tabletten 3x...
  • PEPCIDDUAL Kautabletten

    PEPCIDDUAL Kautabletten: Diese Tabletten finden Anwendung bei Sodbrennen oder bei saurem Aufstoßen bei Erwachsenen sowie Jugendlichen ab 16 Jahren. Dosierung dieser...
Oben