CIDEGOL C Lösung

Wann wendet man dieses Mittel an?
- für die Keim-Minderung in Mundhöhle & Rachen
- begleitend zu mechanischer Reinigung bei bakteriellen Entzündungen ihrer Mundschleimhaut
- bei eingeschränkter Fähigkeit zur Mundhygiene
- zur antiseptischen Behandlung von Schleimhäuten & Haut, insbesondere in der gynäkologischen Praxis

Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei schuppenden Veränderungen ihrer Mundschleimhaut.

Anwendung:

Bei Mundpflege/Entzündungen im Mund- & Rachenraum:
- nach den Mahlzeiten 1/2 bis 1 Teelöffel Lösung auf ein 1/2 Glas Wasser verdünnen oder mit ca. 10 ml Lösung eine halbe Minute im Mund spülen oder gurgeln
Bei Rachenentzündungen:
- mit dieser Lösung ca. eine halbe Minute gurgeln & anschließend ausspucken. Schlucken Sie die Lösung nicht. Ein versehentliches Verschlucken ist allerdings unbedenklich.

Diese Lösung sollte beim Spülen intensiv durch ihre Zahnzwischenräume dringen.
Damit ein besseres Haften an der Zahnoberfläche erreicht werden kann, ist es sehr wichtig, vor jeder Mundspülung die Zähne gründlich zu putzen. Nach der Anwendung spülen Sie bitte nicht mit Wasser nach.
Für die örtliche Anwendung wird die unverdünnte CIDEGOL C Lösung auf die zu behandelnde Stelle aufgetragen.

Nebenwirkungen:
- Es kann eine schupppige Veränderung der Mundschleimhaut auftreten.
- Eine vorübergehende Beeinträchtigung des Geschmackempfindens, ein Taubheitsgefühl der Zunge sowie Veränderungen von Zahnhartgewebe & Zungenpapillen können entstehen.
- Bei einer sehr häufigen Anwendung können entzündliche Hautreaktionen vorkommen ( wie zum Beispiel Kontaktdermatitis & Fotosensibilisierung).

Inhaltsstoffe:

Chlorhexidin digluconat
Cochenillerot A
Ethanol
gereinigtes Wasser
Polysorbat 80
Amaranth
Nelkenöl
Minzöl
Chlorhexidin
 

Anhänge

A

Anzeige

A

Abelina

Ich habe diese Lösung immer gurgeln oder spülend eingenommen. Ich habe diese Lösung eine halbe Minute lang im Mund behalten.
Dafür habe ich die Lösung verdünnt. Verdünnt bedeutet 1/2-1 Teelöffel Lösung mit einem 1/2 Glas Wasser vermischen oder man verwendet 10 ml der unverdünnten Lösung. Die Lösung sollte dann wieder ausgespuckt werden. Ich hatte eine Entzündungen im Mund- und Rachenraum - die Lösung konnte mir helfen.
 

Ähnliche Themen

  • Stieprox Intensiv Lösung

    Stieprox Intensiv Lösung: Diese Lösung massiert man in die Kopfhaut ein. Die Lösung hilft bei starken Schuppen und Juckreiz. Diese Lösung muss man nicht ausspülen...
  • Miroton Lösung

    Miroton Lösung: Diese Lösung wird verabreicht bei einer leicht eingeschränkten Herzleistung mit Kreislaufschwankungen Erwachsene nehmen täglich 1-3x ca. 20 bis...
  • CLODERM Lösung

    CLODERM Lösung: Diese Lösung hat mir meine Hautärztin ans Herz gelegt damit der gewünschte Erfolg eintritt muss man das Mittel aber auch richtig anwenden...
  • PVP JOD AL Lösung

    PVP JOD AL Lösung: Diese Lösung wird angewendet bei Verbrennungen. Ebenso kann man die Lösung auftragen zu einer antiseptischen Wundbehandlung. Das heißt diese...
  • AKNEFUG liquid 1% Lösung

    AKNEFUG liquid 1% Lösung: Ich bin schon mehr als genervt von meiner Akne. Dieses Mittel hat mir meine Apothekerin empfohlen als ich wieder in den Ohren lag mit meinem...

Sucheingaben

Cidegol

,

cideg

,

cidegol nebenwirkungen

,
cidegol gurkeln
, cidegol c, cidegol c anwendung, cidegol c bei reizhusten, Cidecol
Oben