EFFORTIL Tropfen

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 30.12.2006, 15:34.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Wann wendet man die Tropfen an?

    - bei Kreislaufstörungen mit niedrigem Blutdruck

    diese Kreislaufstörungen können bei einer Änderung der Körperlage mit folgen Beschwerden einhergehen:

    - Schwindel
    - Schwächegefühl
    - Blässe
    - Schwarzwerden vor den Augen
    - Schweißausbruch
    - deutlicher Blutdruckabfall
    - schneller werdenden Puls

    Erwachsene nehmen täglich 3x 10-15 mg ein. Nehmen Sie die Tropfen zu den Mahlzeiten mit Flüssigkeit ein. Nehmen Sie die Tropfen nicht mehr am späten Nachmittag/Abend ein da durch die anregende Wirkung das Einschlafen erschwert werden kann.

    Nehmen Sie das Medikament nich ein bei:

    - hohem Blutdruck
    - niedrigem Blutdruck und hohem Blutdruck nach Belastung
    - Überfunktion der Schilddrüse
    - Geschwulsten an der Nebenniere
    - Störungen von Herzklappen
    - Grünem Star
    - schnellem Herzschlag
    - krankhaften Verhärtungen von Gefäßen

    Vorsicht ist bei der Einahme des Medikamentes geboten bei:

    - Zuckerkrankheit
    - schweren Nierenfunktionsstörungen
    - überhöhtem Calciumspiegel im Blut
    - niedrigem Kalium-Spiegel im Blut
     

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Gast Nicht registriert

    Etilefrin ist ein sogenanntes "Sympathomimetikum". Es besetzt genauso wie Adrenalin die Alpha-Rezeptoren in den Blutgefäßen, sowie die Beta-Rezeptoren im Herzen. Dadurch schlägt das Herz kräftiger und schneller, so steigt der Blutdruck und der Körper wird besser durchblutet.

    Darüber hinaus werden die kleinen Blutgefäße in den Venen, durch Etilefrin stabilisiert und gestärkt. So versackt das Blut nicht mehr in den Beinen und wird besser zurück zum Herzen befördert. So wird der Kreislauf stabilisiert und verbessert. Durch die anregende Wirkung auf die Herzleistung ist es speziell für alle Patienten geeignet, welche an einem niedrigen Blutdruck in Verbindung mit einem langsamen Herzschlag leiden.
     
  4. Gast Nicht registriert

    Braucht man für das Medikament ein Rezept?

    Ist es sinnvoll dieses Medikament bei Hypotonie einzunehmen?
     
Sucheingaben
  1. efantil tropfen

    ,
  2. etilefrin drogentest

Ähnliche Themen
  1. FENISTIL Tropfen

    FENISTIL Tropfen: Bei folgenden Krankheiten ist das Arzneimittel geeignet: - Altersjuckreiz - Juckreiz - Serumkrankheit - Hautentzündungen - Insektenstiche - Juckreiz bei Leukämie, Zuckerkrankheit,...
  2. MASTODYNON Tropfen

    MASTODYNON Tropfen: Hierbei handelt es sich um ein homöopathisches Mittel bei Beschwerden vor sowie während ihrer Regelblutung & bei unregelmäßigen Regelblutungen (Zyklusstörungen). Nehmen Sie bitte 2x täglich 30...
  3. Contramutan Tropfen

    Contramutan Tropfen: Diese Tropfen finden Anwendung bei grippalen sowie fieberhaften Infekten. Die Anwendungsgebiete dieser Tropfen hängen von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören zum Beispiel...
  4. CRUZYLAN plus Tropfen

    CRUZYLAN plus Tropfen: Es handelt sich hier um ein medizinisches Mundwasser. Dieses Mittel schützt zuverlässig vor Zahnfleischbluten sowie Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischschwund.
  5. Cefamadar Tropfen

    Cefamadar Tropfen: Die Anwendungsgebiete dieser Tropfen entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört unter anderem Fettleibigkeit. Eine krankheitsbedingte Ursache ihrer Fettsucht ist vor der...
  6. Sinuc Tropfen

    Sinuc Tropfen: Diese Tropfen wirken schleimlösend sowie krampflösend bei festsitzendem Husten. Der Wirkstoff in diesen Tropfen ist Efeu. Diese Tropfen lösen ihren Schleim, sie helfen bei Hustenkrämpfen sie...
  7. SEDARISTON Tropfen plus

    SEDARISTON Tropfen plus: Ich vergebe alle Sterne denn diese Tropfen haben mir wunderbar geholfen als ich unter Einschlafstörungen gelitten habe. Die Tropfen sind auch zu empfehlen bei: - Unruhe/Magendruck -...
  8. CHOLEODORON Tropfen

    CHOLEODORON Tropfen: Die Tropfen habe ich dank meinem Heilpraktiker bekommen, ich bin froh dass ich sie empfohlen bekommen habe denn sie helfen. Die Tropfen haben meine Abwehrkräfte angeregt und das sollte ja auch...
  9. Ursinol Tropfen

    Ursinol Tropfen: Wenn man von der Prostata spricht dann meint man eine Geschlechtsdrüse des Mannes. Die Prostata befindet sich zwischen der Harnblase und der Beckenbodenmuskulatur. Es handelt asich hier um ein...
  10. Wibotin HM Tropfen

    Wibotin HM Tropfen: Es handelt sich hier um ein homöopathisches Arzneimittel. Diese Tropfen werden angewendet zur Behandlung von Erkrankungen des venösen Gefäßsystems. Ich nehme diese Tropfen zu mir weil sie zur...