Fersenbeinfraktur

P

paulitornesch

Hallo Leidensgenossen,
Bin am 30.07.2016 3m vom Wintergartendach in den Gartenteich gefallen, bin dabei mit rechten Fuss auf einen Feldstein geschlagen. Fersenbeinfraktur 5 teile, nach abschwellen zu Hause wurde ich am 15.07. operiert eine Titanplatte neun schrauben. Rückenmarknakose habe auf dem Monitor gesehen wie rund die Ferse wieder wurde. Nach 3Tagen Wund Drainage abgenommen 5 Tage nach OP wurde ich entlassen.Gehe mit Krücken habe einen Oped Schuh bekam ich ich schon vor der OP. Im Krankenhaus wurde ein Gipsabdruck gemacht und bekam vor ein paar Tagen eine Orthese System Boberg.
War am 29.07. zur Untersuchung der Operateur hat trotz sehr guter Wundheilung die Fäden noch nicht entfernt, Risiko eines Aufbrechens wäre zu groß und soll lieber noch eine Woche warten. Mein Fuss ist kaum noch geschwollen an de2 kleinen Zehen noch etwas taub Arzt meinte dauert noch bei Druck aber Schmerz vorhanden also Nerven okay. SChmerzmittel habe ich nach Rücksprache mit dem Arzt am 29.07. abgesetzt da och keine habe außer leichten Heilungsgefühlen. Führe meinen guten Heilungsverlauf auf die gute körperliche Verfassung zurück, gott sei Dank keine Anzeichen von Diabetis brauche keine Tabletten und seit Geburt Nichtraucher 66 Jahre.
Werde mich wieder melden wie es weitergeht.
Rainer
 
A

Anzeige

C

Claudy

Hallöchen Rainer,
das hört sich doch alles Bestens an!
Du scheinst ja top fit zu sein (fitter als manch junger Mensch) und selbst diesen unglücklichen Unfall gut weggesteckt zu haben! Das kleine bisschen Heilung vergeht nun auch noch! Ich wünsche dir trotzdem gute Besserung für den restlichen Heilungsverlauf :) Liebe Grüße Claudy
 

Ähnliche Themen

  • Fersenbeinfraktur (calcaneus Fraktur)

    Fersenbeinfraktur (calcaneus Fraktur): Hallo liebe Fersenbeinfraktur Leidensgenossen Nach einem Sturz von einer Leiter erlitt ich (Rentner, 64 Jahre, 78 kg, 178 cm, Nichtr., kein...
Oben