Frankreichs Gesundheitsministerin: Keine Homöopathie mehr auf Kassenkosten

Diskutiere Frankreichs Gesundheitsministerin: Keine Homöopathie mehr auf Kassenkosten im Bereich Berichte: In Frankreich soll es ab 2021 keine homöopathischen Arzneimittel auf Kassenkosten mehr geben. Gesundheitsministerin Dr. Agnès Buzyn kündigte an...
M

Medizin

Newsbot
In Frankreich soll es ab 2021 keine homöopathischen Arzneimittel auf Kassenkosten mehr geben. Gesundheitsministerin Dr. Agnès Buzyn kündigte an, ein Verfahren zur Aufhebung der Kostenerstattung einzuleiten.

Weiterlesen...
 
Thema:

Frankreichs Gesundheitsministerin: Keine Homöopathie mehr auf Kassenkosten

Ähnliche Themen

  • Sachsens Gesundheitsministerin wirbt um Ärzte

    Sachsens Gesundheitsministerin wirbt um Ärzte: Dresden – Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) will Medizinstudierende auch mit einer Mindestaufwandsentschädigung für ihr...
Oben