Fungizid ratiopharm Creme

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 22.02.2007, 14:18.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Bei Infektionen ihrer Haut durch Hautpilze, Hefen, Schimmelpilze & andere Pilze, sowie Hautinfektionen durch bestimmte Bakterien hilft Ihnen diese Creme wirkungsvoll.

    Diese Infektionen können sich äußern als:

    * Pilzinfektionen ihrer Füße
    * Pilzinfektionen ihrer Haut & Hautfalten
    * Hautschuppenflechte
    * Oberflächliche Candidosen

    Dosierung dieser Creme:

    Tragen Sie diese Creme 2 bis 3x täglich dünn auf ihre erkrankten Hautstellen auf.

    Die Dauer ihrer Behandlung ist abhängig von der Art, dem Ausmaß & der Stelle ihrer Erkrankung.

    Eine Behandlung sollte noch mind. 4 Wochen länger fortgesetzt werden, auch wenn Sie keine Beschwerden mehr haben sollten, um eine vollständige Heilung zu erreichen.

    Die Hautschuppenflechte heilt im allgemeinen in 1 bis 3 Wochen ab.

    Bei Fußpilz sollte zu einer Vermeidung von Rückfällen trotz rascher empfundener Besserung in etwa zwei Wochen über das Verschwinden ihrer Krankheitszeichen hinaus behandelt werden.

    Diese Creme bitte einreiben auf ihre erkrankten Hautstellen.

    Auf ihre erkrankten Hautstellen sollten Sie Desodoranten oder ähnliche Kosmetika nur nach einer Rücksprache mit ihrem Arzt aufgetragen werden, da sonst eine Minderung der Wirksamkeit dieses Medikamentes nicht ausgeschlossen werden kann.

    Nebenwirkungen dieser Creme:


    Örtliche Anwendung (z.B. auf ihrer Haut, in ihrer Scheide):

    * Bei Hautreaktionen wie zum Beispiel vorübergehende Rötung, Brennen & Stechen
    * Generalisierte Überempfindlichkeitsreaktionen unterschiedlicher Schwere, wie zum Beispiel Rötung, Juckreiz, Atemnot, Bewusstseinsstörungen, behandlungsbedürftiger Blutdruckabfall, Übelkeit & Durchfall.

    Bitte beachten Sie:

    Achten Sie unbedingt auf eine sorgfältige Körperpflege zum Beispiel regelmäßiges Wäschewechseln damit die Heilung unterstützt wird.

    Bringen Sie diese Creme nicht in ihre Augen.
     

    Anhänge:

  2.  

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Gast Nicht registriert

    Die lästigen Pilzinfektionen äußern sich recht oft mit Jucken oder Rötungen Schuppung oder Bläschen auf unserer Haut.
    Besonders in unseren Hautfalten ist die Haut öfters feucht und aufgeweicht.
    Ich litt unter Fußpilz deswegen hat man mir diese Creme empfohlen.
    Man muss diese Creme ausreichend lange anwenden, denn nur dann kann man sicher gehen dass die Infektion nicht gleich wieder zurückkommt.
     
Auch interessant
  1. HÄMO RATIOPHARM Creme

    HÄMO RATIOPHARM Creme: Diese Creme mildert die Hautentzündungen bei Hämorrhoiden. Außerdem lindert sie den Juckreiz. Tragen Sie die Creme 2x täglich auf die erkrankten Stellen auf oder bringen Sie die Salbe in den...
  2. FUNGIZID ratiopharm Pumpspray

    FUNGIZID ratiopharm Pumpspray: Aufgrund einer praktischen Darreichungsform ist dieses Pumpspray besonders geeignet zu einer gezielten Anwendung bei Fußpilz, insbesondere zwischen ihren Zehen. Wenden Sie das Mittel an bei...