Hebammen: Rheinland-Pfalz will Gesetz zur Stärkung der Geburtshilfe

Diskutiere Hebammen: Rheinland-Pfalz will Gesetz zur Stärkung der Geburtshilfe im Bereich Berichte: Um die Arbeitsbedingungen und die Personalausstattung in der Geburtshilfe zu verbessern, hat das rheinland-pfälzische Landeskabinett die...
M

Medizin

Newsbot
Um die Arbeitsbedingungen und die Personalausstattung in der Geburtshilfe zu verbessern, hat das rheinland-pfälzische Landeskabinett die Bundesregierung aufgefordert, zeitnah einen Entwurf für ein Geburtshilfestärkungsgesetz vorzulegen.

Weiterlesen...
 
Thema:

Hebammen: Rheinland-Pfalz will Gesetz zur Stärkung der Geburtshilfe

Ähnliche Themen

  • GKV-Spitzenverband: Hebammenliste ab sofort im Internet

    GKV-Spitzenverband: Hebammenliste ab sofort im Internet: Schwangere, die eine Hebamme in ihrer Nähe suchen, können diese ab sofort auf der Internetseite des GKV-Spitzenverbandes finden. Eine...
  • Regierung: Keine Infos über Versorgungsengpässe bei Hebammen

    Regierung: Keine Infos über Versorgungsengpässe bei Hebammen: Die Bundesregierung hat nach eigenen Angaben keine „verlässlichen Informationen über bestehende Versorgungsengpässe“ in der Hebammenversorgung...
  • Hunderte Hebammen beantragen Bonus in Bayern

    Hunderte Hebammen beantragen Bonus in Bayern: Amberg – Hunderte Hebammen in Bayern haben für die vergangenen Jahre eine finanzielle Unterstützung von der Staatsregierung beantragt. Seit...
  • Hebammen im Fokus der Politik

    Hebammen im Fokus der Politik: Mainz – Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat zum Welthebammentag am Sonntag sein Engagement zur Stärkung der Geburtshilfe unterstrichen. Die...
  • Rheinland-Pfalz will Mangel an Hebammen bekämpfen

    Rheinland-Pfalz will Mangel an Hebammen bekämpfen: Mainz – Die Lage der Hebammen in Rheinland-Pfalz ist nach Einschätzung der Fachverbände angespannt, aber hoffnungsvoll. „Am landesweiten Runden...
Oben