Hilfe meine Ärzte wissen nicht weiter.

L

Luzerner

Ich habe immer Kopfschmerzen, so zwischen unangenehm bis weinen vor Schmerz. Dann bleibe ich den ganzen Tag im Bett.
Bin immer Müde, ob ich 7 oder 14 Stunden Schlafe. Beim erwachen fühle ich mich immer noch Müde und nicht erholt.
Habe manchmal Schwindelanfälle.
Fühle mich als würde ich neben mir stehen. Dann auch Konzentrationschwirigkeiten.
Ich arbeite in einer Küche, die Düfte verursachen häufig stärkere Kopfscherzen.
Appetit verlust.

Danke für eure Hilfe, bin schon ziemlich verzweifelt
 
A

Anzeige

G

Gast

Hi ich bins der Klaus und ich habe ein riesen Problem.
Ich habe das Problem, das ich mir vor 3 Wochen meinen 5ten Mittelfußknochen gebrochen habe und ich war beim Arzt und der sagt, ich muss noch 6 Wochen Pause machen bis ich wieder laufen gehen kann. Momentan gehe mit einem air cast Schuh seit 3 Wochen.Auch wenn ich mitlerweile auf eigene Gefahr ohne den Schuh rum laufe.Auch habe ich das problem das ich vor einem 3/4 jahr einen Kreuzbanndriss hatte und meine Muskeln haben abgenommen und soweit ich 200 meter schnneller gehe bekomme ich krämpfe.

was kann ich machen um keine krämpfe mehr zu bekommen?
stimmt das was der arzt sagt das 9 wochen minimum pause ist bei jeder art von mittelfußbruch?
und hat der arzt nicht eig auch die option das zu operieren und in meinem fall was wäre besser?(5ter Mittefußknochenbruch leicht versetzt?)
Ich habe auch schon die Meinung eines 2ten Arztes geholt und der stimmt dem ersten Arzt zu.

Was kann ich machen?
 
Hallo,
sag mal bist du mit deinen Kopfschmerzen schon mal beim Arzt gewesen?? Vielleicht sogar bei einem Neurologen?? Was mir jetzt alles sp spontan einfällt wäre Migräne!

Hallo Klaus,
also wenn der zweite Arzt das auch so gesagt hat, dann würde ich darauf hören. Bei Krämpfe fällt mir nur Magnesium ein!

LG Simone
 
Da bin ich ganz Simones Ansicht.
@Klaus: Höre auf Deinen Arzt-Der kennt sich damit aus.

@Luzerner: Ich bin auch migränegeplagt, sehe da gewisse Parallelen. Kläre Das unbedingt beim Arzt ab. Wenn es tatsächlich Migräne ist, wird Das unbehandelt immer schlimmer!
 

Ähnliche Themen

  • Hilfe!

    Hilfe!: Hi alle zusammen, ich brauche eure Hilfe, und zwar geht es um meine....Vagina! Neulich konnte ich etwas weißes entdecken, konnte es wegwaschen...
  • Herzrasen Angst bitte um Hilfe

    Herzrasen Angst bitte um Hilfe: Hallo bei mir folgendes bin 27 Jahre und leide seit einiger Zeit an panik Attacken, jedoch was ich nicht verstehe habe mittlerweile einen Ruhe...
  • STARKE Ohrenschmerzen auf einem Ohr, hilfe welche Hausmittel helfen

    STARKE Ohrenschmerzen auf einem Ohr, hilfe welche Hausmittel helfen: hi, ich habe seit gestern plötzlich sehr starken ohrenschmerzen auf dem rechten ohr. linke seite ist alles normal. die ohrnschmerzen tun...
  • Tyndall-Effekt, Blue Lines nach Unterspritzung HILFE

    Tyndall-Effekt, Blue Lines nach Unterspritzung HILFE: Hi ich heisse Monika, 34 Jahre jung Ich habe mir vor 2 Wochen die Furchen neben der Nase bishin zu Mund mit Hyaluronsäure aufpolstern lassen...
  • meine Mutter nimmt ihre Medizin fast nie! Hilfe!

    meine Mutter nimmt ihre Medizin fast nie! Hilfe!: Hallo, meine Mutter ist 71 Jarhe alt und hat Herzprobleme. Sie ist immer bei ihrem Hausarzt in Behandlung und der verschreibt ihr immer die...

Sucheingaben

5ten mittelfussknochen gebrochen

Oben