Höheres Blutungsrisiko: Bei VHF besser auf ASS verzichten!

Medizin

Newsbot
Wenn Patienten mit Vorhofflimmern oder nach Thrombose zusätzlich zum Vitamin-K-Antagonisten ASS einnehmen, obwohl keine eindeutige Indikation besteht, ändert sich ihr thrombotisches Risiko nicht. Was sich allerdings ändert, ist ihr Blutungsrisiko.

Weiterlesen...
 
A

Anzeige

Ähnliche Themen

Oben