JODID- CT 100 µg Tabletten

Anwendungsgebiete dieser Tabletten:
- Zu einer Vorbeugung eines Iodmangels
- Bei einem Kropf mit normalen Schilddrüsenhormonwerten bei Neugeborenen, Kindern sowie Jugendlichen & jüngeren Erwachsenen

Dieses Präparat darf nicht angewendet werden bei:
- Vorhandenen Schilddrüsenbereichen mit erhöhter Hormonproduktion
- Schilddrüsenüberfunktion
- Hormonproduzierenden Schilddrüsentumoren

Dosierung des Arzneimittels:

Zu einer Vorbeugung eines Kropfes:
- Säuglinge & Kinder nehmen bitte 1/2 bis 1 Tablette täglich.
- Jugendliche & Erwachsene nehmen bitte 1 bis 2 Tabletten täglich.
- Während der Schwangerschaft & Stillzeit nehmen Sie bitte 2 Tabletten täglich.

Zu einer Vorbeugung nach Operation oder medikamentöser Behandlung eines Kropfes mit normalen Hormonwerten:
Nehmen Sie bitte 1 bis 2 Tabletten täglich ein.

Zu einer Behandlung eines Kropfes mit normalen Hormonwerten:
- Neugeborene sowie Kinder und Jugendliche nehmen bitte 1 bis 2 Tabletten täglich zu sich.
- Jüngere Erwachsene nehmen bitte 3 bis 5 Tabletten täglich ein.

Als Nebenwirkungen können Überempfindlichkeitsreaktionen wie zum Beispiel Iodschnupfen, Akne, Fieber & Speicheldrüsenschwellungen auftreten.

Bei der Verwendung zu einer Kropfbehandlung beim Erwachsenen kann es in Einzelfällen zu einer jodbedingten Schilddrüsenüberfunktion kommen.

Die Einnahme dieser Tabletten erfolgt mit ausreichend Flüssigkeit nach einer Mahlzeit.
 

Anhänge

A

Anzeige

M

Melchior

Mein persönliches Fazit zu diesen Tabletten. Ich habe immer Panik, dass ich einen Kropf bekomme aus diesem Grund freue ich mich über diese Tabletten.
Ab dem 15. Lebensjahr merkte ich schon immer das mein Hals immer mal wieder etwas dicker wurde. Ich bin daraufhin zum Arzt gegangen und der verschrieb mir diese Tabletten.
 
G

Gast

Hallo,

die Tabletten bekam ich von meinem Hausarzt verschrieben, ich vertrage sie gut habe keine Nebenwirkungen verspürt. Wer hat noch Erfahrungen mit den Tabletten?

Freundliche Grüße
 
D

Dogi

Wann sind die Tabletten zu empfehlen?
Man kann sie vorbeugung nehmen wenn man unter einem Iod-Mangel leidet. Man kann mit diesen Tabletten auch eine Kropfbildung (Struma) vermeiden.
Die Tabletten sind auch wirkvoll vorbeugend gegen in Wiederauftreten eines Kropf (Struma). Ich kann die Tabletteb jedem empfehlen der einen Kropf (Struma) ha und dies bei einer normalen Schilddrüsenfunktionslage.
 

Ähnliche Themen

  • Doxy-M-Rationpharm 100 Tablette Nebenwirkungen

    Doxy-M-Rationpharm 100 Tablette Nebenwirkungen: Liebe Community, Mein Arzt hat mir heute, aufgrund einer Nasen Nebenhöhlenentzündung und ner Grippe Doxy-M verschrieben. Ich soll die ersten 2...
  • VIGA 100? ist das bekannt?

    VIGA 100? ist das bekannt?: Hallo, ich habe ein problem, bin impotent. bin auf eine seite mit VIGA gekommen, hat sich auch alles gut angehört. VIGA 100 Viga 100 enthält...
  • Brauche dringend Rat - HERZ ASS ratiopharm 100 mg

    Brauche dringend Rat - HERZ ASS ratiopharm 100 mg: Hallo liebe Gemeinde Meine Tochter (21 Jahre) hatte im Juli 2008 einen leichten Schlaganfall. Seitdem nimmt sie HERZ ASS ratiopharm 100 mg ein...
  • PENTATOP 100 Kapseln

    PENTATOP 100 Kapseln: Anwendungsgebiete der Kapseln: - Nahrungsmittelallergie - Bei allergischer Darmentzündung (Colitis ulcerosa) sowie Mastdarmentzündung - Asthma...
  • ACC 100 Tabs Tabletten

    ACC 100 Tabs Tabletten: Diese Tabletten dienen zu einer Verflüssigung ihres Schleims & Erleichterung des Abhustens bei einer erkältungsbedingten Bronchitis...
Oben