LOPERAMID AL akut Kapseln

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 08.01.2007, 13:35.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Diese Kapseln helfen Ihnen bei akuten Durchfällen.

    Dosierung:

    Erwachsene:

    Zu Beginn der Behandlung zwei Kapseln, danach nach jedem ungeformten Stuhl eine Kapsel - eine tägliche Menge von sechs Kapseln sollte nicht überschritten werden

    Kinder über 12 Jahre:

    Zu Beginn der Behandlung & nach jedem ungeformten Stuhl eine Kapsel - eine tägliche Dosis von vier Kapseln sollte nicht überschritten werden

    Dieses Arzneimittel ist für Kinder (unter 12 Jahren) nicht geeignet.

    Das Mittel sollte höchstens zwei Tage eingenommen werden. Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit viel Wasser zu sich.

    Diese Nebenwirkungen könnten auftreten:

    - Verstopfung
    - Kopfschmerzen
    - Bauchkrämpfe, Bauchschmerzen, Blähungen
    - Verstopfung
    - Überempfindlichkeitsreaktionen wie z. B. Hautausschlag, Nesselsucht
    - Übelkeit & Erbrechen
    - Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit
    - Mundtrockenheit
     

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Dr. Mabuse Nicht registriert

    Man setzt Loperamid bei Durchfallerscheinungen ein. Bei einem Durchfall ist meist die Darfmflora durch eine Infektion von Bakterien oder Viren gestört.
    Aber auch andere Krankheiten sind mit Durchfall verbunden wie beispielsweise bei chronischem Durchfall, entzündlichen Erkrankungen des Darm oder auch bei Chemotherapien bei Krebs kann ein Durchfall eine Nebenwirkung sein.

    Bei einer Infektion des Darms wird durch den Durchfall der Erreger aus dem Körper geschieden. Dies ist eigentlich auch sinnvoll, nur auf Dauer kann es auch schaden, da der damit einhergehende Verlust an Mineralsalzen und Wasser den Körper schwächt. Besonders für Kinder, chronisch Kranke und auch ältere Patienten kann ein Durchfall schon lebensgefährlich sein.

    Loperamit ist ein Opioid. Es hemmt die Darmbewegung und bindet sich an die Opioid Rezeptoren im Darm, dadurch wird der Durchfall gestoppt und der Darm wird ruhig gestellt.

    Durch die Einnahme von Loperamid wird nicht die Usache des behandelt, sondern der Salzverlust und auch der Wasserverlust wird eingedämmt. Somit wird loperamid auch erst angewandt, wenn man die Ursache nicht bekämpfen kann oder wenn man nur einen sehr kurzen Zeitraum von ein paar Stunden überbrücken muss.


    Arzneimittel welche den selben Wirkstoff beinhalten wären beispielsweise:

    Lopedium® T Tabletten
    Lopedium® Lösung
    LOPERA BASICS akut Kapseln
    Lopepham 2 mg Tabletten
    Loperamid AL 2 Kapseln
    Azuperamid® Kapseln
    Loperamid - 1 A Pharma Kapseln
    Imodium® akut Kapseln
    Lopalind® Tabletten
    Azuperamid® Tropfen
    Lopalind® akut Tabletten
    Lopedium® ISO Brausetabletten
    Boxolip® Tabletten
    Lopedium® Kapseln
    duralopid® Kapseln
    Endiaron® L Kapseln
    Loperamid STADA®

    Das waren nur ein paar...es gibt noch weitere Medikamente mit dem selben Wirkstoff.
     
  4. odessa Nicht registriert

    Ich habe in der Not, eines Durchfall, auf Empfehlung der Apotheke Loperamid akut - 1A Pharma verwendet. Wenn ich mich das nächste mal quälen will gehe ich zu einer Domina. Nach der Einnahme bekam ich nach ca. 60 Minuten Magenkrämpfe, nach 2 Stunden ein Ausschlag am Hals und den Hand - und Fußgelenken, nach einer weiteren Stunde war der Ausschlag flächendeckend besonders intensiv auf dem Rücken und Genitalbereich einhergehendes starkes jucken zwangen mich meine Tätigkeit einzustellen. Gleichzeitig stellten sich Kopfschmerzen und Schwellungen im Gesicht ein. Nach ca. 6 Stunden hatte ich zugeschwollene Augen und das Gefühl, dass meine Lippen aufgespritz wurden. Nun begann mein Magen zu rebellieren auf dem Weg zur Toilette eckte ich überall an weil mein Gleichgewichtsinn nicht richtig funktionierte.
     
Sucheingaben
  1. loperamid akut 1a

    ,
  2. loperamid al 2

    ,
  3. loperamid magenkrämpfe

    ,
  4. loperamid akut,
  5. loperamid nebenwirkungen genitalbereich,
  6. content,
  7. loperamit
Ähnliche Themen
  1. ALLERGODIL akut Nasenspray

    ALLERGODIL akut Nasenspray: Dieses Nasenspray wird bei jahreszeitabhängigen Heuschnupfen angewendet. Dieses Mittel nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden. Anwendung: Je einen Sprühstoss pro Nasenöffnung 2x...
  2. FAKTU akut Salbe

    FAKTU akut Salbe: Diese Salbe wird angewendet bei: - Erkrankungen im Darmausgangsbereich im akutem Stadium - Entzündliche Prozesse im Bereich von After & Mastdarm - Afterrisse - Entzündlichen...
  3. IMODIUM akut lingual

    IMODIUM akut lingual: Akute Durchfälle werden mit diesem Arzneimittel behandelt. Dosierung der Plättchen: Erwachsene nehmen zu Beginn ihrer Behandlung von akuten Durchfällen zwei Plättchen (4 mg) ein, danach...
  4. ACC akut 600

    ACC akut 600: Das Mittel dient zu einer Verflüssigung ihres Schleims & Erleichterung des Abhustens bei lästigen Husten & einer erkältungsbedingten Bronchitis. Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren nehmen...
  5. Nac ratiopharm 600 akut

    Nac ratiopharm 600 akut: Dieses Mittel dient zu einer Verflüssigung des Schleims & Erleichterung des Abhustens bei Husten & einer erkältungsbedingten Bronchitis. Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren nehmen bitte 2x...
  6. Vividrin akut

    Vividrin akut: Wenden Sie das Mittel an bei jahreszeitabhängigen Heuschnupfen. Sprühen Sie 2x täglich (morgens & abends) je einen Sprühstoß pro Nasenloch ein. Diese Lösung sollte bei aufrechter Kopfhaltung...
  7. Ibuprofen Sandoz akut 400 mg

    Ibuprofen Sandoz akut 400 mg: Nehmen Sie diese Tabletten bei leichten bis mäßig starke Schmerzen (zum Beispiel bei Kopfschmerzen und Zahnschmerzen oder Regelschmerzen) oder bei Fieber ein. Dieses Arzneimittel wird in...
  8. LOPERAMID akut 1A Pharma Kapseln

    LOPERAMID akut 1A Pharma Kapseln: Diese Kapseln helfen Ihnen bei akuten Durchfällen. Diese Kapseln dürfen nicht angewendet werden bei: - Kinder unter 12 Jahren - Chronischen Durchfallerkrankungen - Zuständen, bei denen eine...
  9. ACICLOVIR akut Creme 1A Pharma

    ACICLOVIR akut Creme 1A Pharma: Wenden Sie diese Creme zu einer lindernden Behandlung von Schmerzen & Juckreiz bei rezidivierendem Lippen-Herpes an. - Bei Vorliegen von Störungen ihrer körpereigenen Immunabwehr oder schweren...
  10. IBU 400 akut 1A Pharma

    IBU 400 akut 1A Pharma: Das Produkt kommt zum Einsatz bei leichten bis mäßig starke Schmerzen (z.B. bei Kopfschmerzen, bei Zahnschmerzen, bei Regelschmerzen) und bei Fieber. Das Präparat wird in Abhängigkeit von...