Loratadin Stada 10 mg Tabletten

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 05.03.2007, 15:40.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Anwendungsgebiete dieser Tabletten:

    Neurodermitis
    Heuschnupfen
    Nesselsucht

    Dosierung der Tabletten:

    Erwachsene & Jugendliche ab 12 Jahren:

    Nehmen Sie bitte 1x täglich eine Tablette ein.

    Kinder von 2-12 Jahren in Abhängigkeit von ihrem Körpergewicht:

    Über 30 kg Körpergewicht nehmen Sie bitte 1x täglich eine Tablette zu sich.

    Bei schweren Leberfunktionsstörungen nehmen Sie bitte als Anfangsdosis 10 mg jeden 2.Tag.

    Diese Tabletten werden unabhängig von ihren Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit eingenommen.

    Gegen jegliche Medikamente können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, in diesem Fall müssen Sie dieses Präparat sofort absetzen.
    Falls schon eine Allergie gegen diesen Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Präparates bekannt ist, darf dieses Mittel nicht angewendet werden.

    * Bei einer erblichen Galaktose-Unverträglichkeit oder bei Laktase-Mangel oder Glukose-Galaktose-Aufnahmestörung sollten Sie dieses Mittel nicht einnehmen.
    * Kinder unter 2 Jahren oder unter einem Körpergewicht von 30kg sollten dieses Medikament ebenfalls meiden.

    Nebenwirkungen diser Tabletten:


    * Mundtrockenheit
    * Bauchschmerzen
    * Kopfschmerzen
    * Infektionen ihrer oberen Atemwege
    * Nervosität
    * Atembeschwerden
    * Gesteigerter Appetit
    * Augen-Bindehautentzündung
    * Stimmprobleme
     

    Anhänge:

  2.  

    AdMan Erfahrener Benutzer

Auch interessant
  1. Grippostad C (Stada)

    Grippostad C (Stada): Bitte berichtet hier von euren Erfahrungen mit Grippostad C. Vielen Dank schon mal! Inhaltsstoffe: Paracetamol - 150 mg Ascorbinsäure - 25 mg Coffein - 21,5 mg Chlorphenaminhydrogenmalat...
  2. Loratadin ratiopharm bei Allergien

    Loratadin ratiopharm bei Allergien: Anwendungsgebiete dieses Mittels: * Heuschnupfen * Neurodermitis * Nesselsucht Erwachsene & Jugendliche ab 12 Jahren nehmen bitte täglich 1x1 Tablette zu sich. Kinder von 2-12 Jahren...
  3. Loratadin Sandoz 10 mg

    Loratadin Sandoz 10 mg: Diese Loratadin Sandoz 10 mg Tabletten enthalten den Wirkstoff Loratadin. Die Tabletten werden angewendet zu einer symptomatischen Behandlung allergischer Rhinitis (wie Heuschnupfen) mit...
  4. VENEN TABLETTEN STADA retard

    VENEN TABLETTEN STADA retard: Dieses Mittel dient zur Behandlung von Beschwerden bei chronischer Schwäche ihrer Venen, zum Beispiel bei: - Schmerzen & Schweregefühl in ihren Beinen - Nächtliche Wadenkrämpfe - Beinschwellungen...
  5. DNCG Stada Inhalat

    DNCG Stada Inhalat: Dieses Mittel dient zu einer Vorbeugung & Dauerbehandlung asthmatischer Beschwerden. Zusammensetzung dieses Mittels: Cromoglicinsäure Dinatriumsalz-Cromoglicinsäure Wasser für Injektionszwecke...
  6. LORATADIN 1A Pharma Tabletten

    LORATADIN 1A Pharma Tabletten: Anwendungsgebiete dieser Tabletten: - Heuschnupfen - Neurodermitis - Nesselsucht Wenden Sie diese Tabletten nicht an bei einer erblichen Galaktose-Unverträglichkeit sowie bei Laktase-Mangel....
  7. CETIRIZIN STADA 10 mg Filmtabletten

    CETIRIZIN STADA 10 mg Filmtabletten: Wenden Sie diese Tabletten an bei allergischen Erkrankungen. - Bei chronischer Nesselsucht (Urtikaria) mit Beschwerden wie zum Beispiel Juckreiz und Quaddelbildung sowie Rötung ihrer Haut - Bei...
  8. CALCIUM D3 STADA Kautabletten

    CALCIUM D3 STADA Kautabletten: Dieses Mittel dient zu einer Unterstützung bei Osteoporose (Knochenschwund). Wenden Sie die Tabletten nicht an bei: - Erhöhtem Calciumwert in ihrem Blut - Vermehrtem Calcium in ihrem Urin -...
  9. CIMICIFUGA STADA Filmtabletten

    CIMICIFUGA STADA Filmtabletten: Diese Tabletten dienen zu einer Besserung von psychischen sowie neurovegetativen Beschwerden, diese sind bedingt durch ihre Wechseljahre. Um das 50. Lebensjahr herum kommt eine Produktion von...
  10. HUSTENSTILLER STADA Saft

    HUSTENSTILLER STADA Saft: Dieser Saft hilft bei Reizhusten. Das Arzneimittel darf von Ihnen nicht länger als 5 bis 7 Tage angewendet werden. - Dieser Saft kann von Ihnen unverdünnt nach ihren Mahlzeiten...