MIDRO Tee

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 09.01.2007, 14:19.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    MIDRO Tee ist geeignet für eine kurzfristige Anwendung bei Verstopfung.

    Dosierung:

    * Beginnen Sie mit 1/4 oder 1/2 Teelöffel, danach können Sie die Dosierung verringern oder steigern (max. 1 Teelöffel) bis eine ausgiebige, aber schonende Darmentleerung erreicht wird.
    * Die maximale tägliche Aufnahme sollte nicht mehr als 1 Teelöffel betragen.
    * Die für den Einzelnen richtige Dosierung ist die geringste, welche erforderlich ist, um einen weichgeformten Stuhl zu erreichen.

    Der Tee darf nicht verabreicht werden bei:

    - Kindern unter 10 Jahren
    - Darmverschluss
    - Bauchschmerzen unbekannter Ursache
    - Akuten entzündlichen Erkrankungen des Darmes
    - Blinddarmentzündung
    - Schwerem Flüssigkeitsmangel mit Wasser- & Salzverlusten

    Nebenwirkungen:

    Die Erdbeerblätter können bei Allergie gegen die Erdbeerfrüchte Überempfindlichkeitsreaktionen auslösen.

    Dieser Tee ist bereits fertig zum Einnehmen.
    Es gibt 3 Möglichkeiten:
    1. kauen & schlucken Sie die Teeblätter ohne Flüssigkeit
    2. Sie können die Teeblätter mit etwas Flüssigkeit einnehmen oder beimischen
    3. Sie können die gewünschte Teemenge mit kaltem oder lauwarmem Wasser ansetzen - nach ca. 20 Minuten abgießen, nach Geschmack süßen & trinken

    Da sich die Wirkung dieses Tees nach ca. 8-12 Stunden voll entfaltet, empfiehlt sich eine Einnahme vor dem Zubettgehen.

    Besandteile des Tees:


    * Erdbeerblätter
    * Sennesblätter
    * Pfefferminzblätter
    * Kümmel
    * Malvenblüten
    * Süßholzwurzel
     

    Anhänge:

  2.  

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Christian Nicht registriert

    Der Wirkstoff und seine Wirkung

    Die Sennespflanze ist ein Strauch welcher bis zu 2 Meter hoch wachsen kann. Hautpsächlich anzutreffen in Vorderindien, Ägypten und auch im nördlichen Teil Zentralafrikas. Man unterscheidet je nach Herkunft zwischen Alexandriner-Sennes. oder Tinnevelli.

    Als Arzneimittel verwendet man sowohl die flachen braunen Schoten, wie auch die Sennesblätter. Beide enthalten den Stoff Hydroxyanthracenderivate.

    Sennesblätte und Sennesfrüchte wirken schleimabsondernd und abführend und verstärken die Darmbewegung. Man verwendet sie kurzfristig bei einer Verstopfung.
     
Sucheingaben
  1. midro tee

    ,
  2. midro tee wie trinken

Auch interessant
  1. MIDRO Abführ Tabletten

    MIDRO Abführ Tabletten: Bei Verstopfung helfen Ihnen diese Tabletten. Nehmen Sie täglich 3 bis 4 Tabletten. Sie sollten höchsten 4 Tabletten am Tag nehmen. Nehmen Sie die Tabletten vor dem Schlafengehen mit...
  2. wie viel Tee trinkt ihr am tag?

    wie viel Tee trinkt ihr am tag?: Hallo leute Sagt mal wie viel Tee trinkt ihr am tag?