MORADORM Tabletten

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 03.04.2007, 17:10.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen wenden Sie bitte diese Tabletten an.

    Vor dem Beginn einer Behandlung mit Diphenhydraminhydrochlorid sollten gegebenenfalls die genau zu behandelnde Ursachen ihrer Schlaflosigkeit abgeklärt werden.

    Erwachsene nehmen bitte 1x täglich 25 bis 50 mg Diphenhydraminhydrochlorid ein.
    Eine Dosis von 50 mg sollte von Ihnen nicht überschritten werden.

    Bei einer eingeschränkten Nieren- und/oder Leberfunktion nehmen Sie bitte die reduzierte Dosis ein.

    Bei Älteren sowie geschwächten Menschen, welche besonders empfindlich reagieren können, wird empfohlen, die richtige Menge anzupassen.

    Dieses Präparat darf nicht angewendet werden bei Kindern sowie Jugendlichen unter 18 Jahren.

    * Diese Tabletten werden von Ihnen abends 30 Min. vor dem Schlafengehen mit etwas Flüssigkeit (wenn möglich Wasser) eingenommen.
    * Anschließend sollten Sie für eine ausreichende Schlafdauer (7 bis 8 Std.) sorgen.
    * Bei fortbestehenden Schlafstörungen sollten Sie einen Arzt konsultieren.
     

    Ähnliche Themen:

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

Ähnliche Themen
  1. Moradorm S Filmtabletten

    Moradorm S Filmtabletten: Anwendungsgebiete dieser Tabletten sind: * Unruhezustände * Nervös bedingte Einschlafstörungen Dosierung der Tabletten: Erwachsene nehmen bitte bei Unruhezuständen früh & mittags je eine...