MRT Befund: Ausgeprägte aktive Osteochondrose

G

Gast

hallo zusammen.

ich habe heute einen mrt befund bekommen, mit dem ich nicht viel anfangen kann.

und zwar steht dort: Ausgeprägte aktive Osteochondrose von L4/L5 links betont mit diffusem Ödem im Knochenmark und breitflächiger Protrusion.

Ich bedanke mich im voraus.

A.H.
 
A

Anzeige

Guten Abend!

Osteochondrose ist eine "Verknöcherung" eines Knorpels - in Ihrem Fall, aufgrund der Lokalisation L4/L5, ein Umbau der Bandscheibe
zwischen dem 4. und 5. Lendenwirbel...das ist eine "normale" Alterserscheinung (wie alt sind Sie denn), die bei manchen mehr, bei
anderen weniger auftritt!
Normalerweise (in jungen Jahren) sind die Bandscheiben elastisch mit einem weichen Kern....im Alter werden Sie zunehmend unelastischer
und verhärten....

Diffuses Ödem im Knochen (-mark?)....heißt, dass der Knochen ödematös verändert ist, also der Knochen auf etwas mit einer "Wassereinlagerung"
reagiert; das kann entzündlich (Spondylitis/-dyscitis) oder traumatisch (Wirbelbruch, bone bruise) sein - für Genaueres müsste man Ihre Beschwerden,
Vorgeschichte und die Bilder vom MRT kennen!

"breitflächige Protrusion" bedeutet eine breitflächige Vorwölbung der Bandscheibe - jedoch noch keinen Bandscheibenvorfall; jedoch kann auch
eine Protrusion Beschwerden im Sinne von Schmerzen, Nervenreizungen wie Sensibilitätsstörungen etc. verursachen.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter....
Wenn Sie noch Fragen haben - dann nur drauf los!

Viele Grüße!
 
G

Gast

Hallo. Danke für die Beantwortung der Frage.

Zu meiner Vorgeschichte, ich habe drei doppelte Bandscheiben OP's hinter mir. Auf Ebene L4/L5 und L5/S1. Es wurde mir gesagt, dass die nächste OP dann nurnoch mit Versteifung funktionieren wird. Zur letzten OP sind gerade mal gute 5 Jahre her. Habe gehofft, dass es noch ein wenig länger funktionieren würde....

Mein derzeitiges Alter betrifft 35.
 
Guten Abend!

Oh, das hört sich aber gar nicht gut an....mit 35 schon solche Beschwerden....
haben Sie es mal mit intensiver Krankengymnastik versucht? ...vielleicht mal eine Reha (geht auch ambulant!)
zur Kräftigung der Rückenmuskulatur und Schmerzkontrolle gemacht?
...vielleicht - aber das können nur Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt beurteilen - würde das eine gute Alternative
zu einer OP darstellen?!

Alles Gute!
Viele Grüße!
 

Ähnliche Themen

  • MRT Befund Bedeutung?

    MRT Befund Bedeutung?: Intraspongiöse Infektionen in de medialen Abschnitten des medialen Lemur-Und Tibiakondylus -- Was bedeutet diese Aussage?
  • was bedeutet dieser MRT Befund?

    was bedeutet dieser MRT Befund?: Zystische Raumforderung im medialen Femurcondyle mit Durchbrechung der Corticalis. Es besteht eine randständige Kontrastmittelaufnahme. Angrenzend...
  • Andauernde schulterbeschwerden MRT ohne Befund

    Andauernde schulterbeschwerden MRT ohne Befund: INFO zu mir: Alter: 21 Arbeit: Büroangestellter Sport: Krafttraining (Fitnessstudio) Hallo, seit Monaten leide ich an andauernden...
  • MRT LWS - Befund

    MRT LWS - Befund: Hallo Ich habe seit ca. 2 Jahren immer wieder ziemliche Rückenschmerzen, habe diese aber mehr oder weniger als "Volkskrankheit" abgetan...
  • Medialer Femurkondylus - MRT Befund deuten

    Medialer Femurkondylus - MRT Befund deuten: Hallo, hatte letztes Jahr eine Od die operiert wurde (ACT) nun ein Jahr später dieser Befund. Was bedeutet der? Residuen einer 2 cm...

Sucheingaben

aktivierte osteochondrose l45

,

aktivierte osteochondrose l5s1

,

aktivierte osteochondrose l5 s1

,
osteochondrose mrt
, mrt osteochondrose, aktive osteochondrose l5 s1, aktivierte osteochondrose l5/s1, osteochondrose l4 bis s1, knochenödem wirbelsäule, osteochondrose l5s1, http:www.medizinberichte.deforum2935-mrt-befund-ausgepraegte-aktive-osteochondrose.html, ausgeprägte nicht aktivierte osteochondrose LWK5/S1, aktivierte osteochondrose kontrastmittel, osteochondrose aktive, osteochondrose forum, ödem lendenwirbelsäule, aktive osteochondrese, aktive Osteochondrose L3/4, aktivierte osteochondrose l5 s1 Behandlung oder OP, MRT LWS Arthrose und Atritis Befund, aktivierte osteochondrose, Befund L4 Protrusio, osteochondrose, aktivierte osteochondrose forum, mrt befund osteochondrose
Oben