MST absetzen / Hilfe

Diskutiere MST absetzen / Hilfe im Bereich Medizin Forum: Hallo ihr Lieben! Mein Lebensgefährte hatte vor knapp 2 Jahren einen schweren Arbeitsunfall. 3 Wirbel waren komplett zertrümmert. Bis vor 2...
T

t4sy

Hallo ihr Lieben!

Mein Lebensgefährte hatte vor knapp 2 Jahren einen
schweren Arbeitsunfall.
3 Wirbel waren komplett zertrümmert.
Bis vor 2 Wochen hatte er einen Fixateur im
Rücken, dieser wurde nun entnommen.
Da er jetzt keine Schmerzen hat, möchte er
gerne MST absetzen oder reduzieren.

Information:

Einnahmen
3 x täglich je 100 mg MST Retardtabletten.
4-6 x täglich Sevredol 20 mg

Sevredol hat er einfach abgesetzt ohne Entzugserscheinung.
Er merkt selbst das er durch die MST immer sehr müde
ist und auf nichts Lust hat. Er hat eine Juvenile Epilepsie,
nimmt allerdings Medikamente und hatte das letzte mal vor
2 1/2 Jahren einen Anfall.

Nun zu meiner Frage..
Sind die Entzugserscheinung stark?
Habt ihr ein paar Tipps zur Linderung der Entzugserscheinungen?
Können die Anfälle durch so eine Absetzung wieder kommen?


Bitte um rat
LG t4sy
 
Thema:

MST absetzen / Hilfe

Ähnliche Themen

Sucheingaben

absetzerscheinungen mst

,

mst absetzen

Oben