NIEREN ALBIN Tropfen

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 30.03.2007, 19:30.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Bei Reizzuständen ihrer ableitenden Harnwege nehmen Sie bitte diese Tropfen zu sich.

    Dieses Präparat ist ein Arzneimittel nach homöopathischer Verfahrenstechnik zu einer Behandlung von funktionellen Harnwegsbeschwerden.
    Ihre Nieren sind das wichtigste Ausscheidungsorgan ihres Körpers.
    Die Nieren regulieren den Wasser- & Mineralstoffhaushalt & sorgen für eine Ausscheidung von nicht mehr verwertbaren Stoffwechselprodukten.
    Etwa 1,5 Liter Harn am Tag, mit den für ihren Körper nicht mehr verwertbaren Abfallstoffen werden über ihre Harnleiter in ihre Harnblase geleitet & über ihre Harnröhre ausgeschieden.
    Dieses homöopathische Arzneimittel, kann helfen ihnen helfen, die Funktion ihrer Harnwege zu unterstützen.

    Was können Sie zusätzlich tun?
    Es ist Wichtig, möglichst viel zu trinken, um lästige Bakterien sowie Entzündungsfördernde Stoffe schnell herauszuspülen.
    Ihre Nieren, als empfindliches Organ, müssen vor Zug sowie Abkühlung geschützt werden.


    Zusammensetzung der Tropfen:
    Solidago virgaurea
    Nasturtium officinale D1
    Colchicum autumnale D2
    Ethanol
     

    Anhänge:

  2. #

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Mette Nicht registriert

    Der Harnleiter hat eine Länge von etwa 25 bis 30 cm. Der Harnleiter stellt eine Verbindung zwischen dem Nierenbecken und der Harnblase dar.

    Wenn man von ableitenden Harnwegen spricht dann gehören dazu das Nierenbecken und auch der Harnleiter.

    Die Wand eines Harnleiters besteht aus:

    - einer Schleimschicht
    - einer Muskelschicht
    - einer äußeren Deckschicht

    Das kann man alles lernen wenn man seinen Arzt löchert, diese Tropfen haben mir geholfen.
     
  4. Argus Nicht registriert

    Dieses Mittel basiert auf einer homöopathischen Verfahrenstechnik. Dieses Mittel wird eingesetzt zu einer Behandlung von funktionellen Harnwegsbeschwerden. Bei mir bedeutet das im Klartext dass ich diese Tropfen immer dann nehmen wenn sich wieder Reizzustände der ableitenden Harnwege bemerkbar machen.
    Viele wissen es vielleicht noch nicht deswegen erwähne ich es nochmal dass die Nieren das wichtigste Ausscheidungsorgan unseres Körpers ist. Unsere Nieren regulieren den Wasser- und Mineralstoffhaushalt. Die Nieren sind aber auch dafür verantwortlich dass sie für eine Ausscheidung von nicht mehr verwertbaren Stoffwechselprodukten sorgen. Der Mensch verliert am Tag ca. 1,5 Liter Harn. Was kann man sonst noch so beachten? Man sollte auf jeden Fall viel trinken und man muss die Nieren vor Zug und Abkühlung schützen.
     
Ähnliche Themen
  1. FENISTIL Tropfen

    FENISTIL Tropfen: Bei folgenden Krankheiten ist das Arzneimittel geeignet: - Altersjuckreiz - Juckreiz - Serumkrankheit - Hautentzündungen - Insektenstiche - Juckreiz bei Leukämie, Zuckerkrankheit,...
  2. MASTODYNON Tropfen

    MASTODYNON Tropfen: Hierbei handelt es sich um ein homöopathisches Mittel bei Beschwerden vor sowie während ihrer Regelblutung & bei unregelmäßigen Regelblutungen (Zyklusstörungen). Nehmen Sie bitte 2x täglich 30...
  3. Contramutan Tropfen

    Contramutan Tropfen: Diese Tropfen finden Anwendung bei grippalen sowie fieberhaften Infekten. Die Anwendungsgebiete dieser Tropfen hängen von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören zum Beispiel...
  4. CRUZYLAN plus Tropfen

    CRUZYLAN plus Tropfen: Es handelt sich hier um ein medizinisches Mundwasser. Dieses Mittel schützt zuverlässig vor Zahnfleischbluten sowie Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischschwund.
  5. Cefamadar Tropfen

    Cefamadar Tropfen: Die Anwendungsgebiete dieser Tropfen entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört unter anderem Fettleibigkeit. Eine krankheitsbedingte Ursache ihrer Fettsucht ist vor der...
  6. Sinuc Tropfen

    Sinuc Tropfen: Diese Tropfen wirken schleimlösend sowie krampflösend bei festsitzendem Husten. Der Wirkstoff in diesen Tropfen ist Efeu. Diese Tropfen lösen ihren Schleim, sie helfen bei Hustenkrämpfen sie...
  7. SEDARISTON Tropfen plus

    SEDARISTON Tropfen plus: Ich vergebe alle Sterne denn diese Tropfen haben mir wunderbar geholfen als ich unter Einschlafstörungen gelitten habe. Die Tropfen sind auch zu empfehlen bei: - Unruhe/Magendruck -...
  8. CHOLEODORON Tropfen

    CHOLEODORON Tropfen: Die Tropfen habe ich dank meinem Heilpraktiker bekommen, ich bin froh dass ich sie empfohlen bekommen habe denn sie helfen. Die Tropfen haben meine Abwehrkräfte angeregt und das sollte ja auch...
  9. Ursinol Tropfen

    Ursinol Tropfen: Wenn man von der Prostata spricht dann meint man eine Geschlechtsdrüse des Mannes. Die Prostata befindet sich zwischen der Harnblase und der Beckenbodenmuskulatur. Es handelt asich hier um ein...
  10. Wibotin HM Tropfen

    Wibotin HM Tropfen: Es handelt sich hier um ein homöopathisches Arzneimittel. Diese Tropfen werden angewendet zur Behandlung von Erkrankungen des venösen Gefäßsystems. Ich nehme diese Tropfen zu mir weil sie zur...