Pflanzenheilkunde

Hallo zusammen,

ich lese ganz oft, auch hier im Forum, dass sich Menschen immer gleich Medikamente von der Apotheke holen. Zum Arzt gehen und dann gleich auch mal eben Antibiotika einnehmen...

Ich versuche, natürlich auch präventiv!, mich mehr in das Thema Pflanzenheilkunde einzulesen. Ich glaube Heilpflanzen oder auch Heilkräuter können mehr als nur eine kleiner Erkältungstee. Jedoch habe ich noch nicht so richtig gute Bücher gefunden. Könnt ihr mir einen Tipp geben?
 
A

Anzeige

Hallo du,

ich sehe das Ähnlich. Man vergisst immer mehr um das Wissen der Kräuter. Ich verstehe auch nicht wie der erste Griff bei einer Erkältung zu Tabletten gehen kann, wenn diese doch kaum Linderung versprechen können?

In den meisten Fällen hilft einfach Ruhe, Schlaf und schleimlösende Kräutertees. Doch das wäre ja zu einfach. Manche Menschen wollen direkt einfach eine Tablette nehmen. Sie denken nur Medizin kommt anscheinend immer in Tablettenform?

Falls dich das Thema interessiert, dann kannst du auch mal bei Phytotherapie Kurs - Heilpflanzen kompetent anwenden - SGD nach einem Fernstudium schauen.

Ich fand es jedenfalls sehr interessant! Literatur findest du eigentlich relativ viel. Da würde ich mich einfach in der Buchhandlung beraten lassen.
DAs Fernstudium geht 12 Monate, da solltest du danach umfassend informiert sein ;)
 
Oben