Potenzpille für die Frau

Diskutiere Potenzpille für die Frau im Bereich Medizin Forum: Hallo, wer hat bereits Erfahrungen mit der Lustpille für die Frau, "Lissilust"?? Soll ja auch orgasmusfördernd sein, wollte sie mir bestellen...
U

Ulla

Hallo, wer hat bereits Erfahrungen mit der Lustpille für die Frau, "Lissilust"??
Soll ja auch orgasmusfördernd sein, wollte sie mir bestellen, und wäre froh über Antworten!
 
S

svenja

Hallo Ulla,

also ich kann dir Lissilust wirklich ans Herz legen.
Hatte nach meinen Schwangerschaften jeweils mit Libidoverlust zu kämpfen, und Hormone wollte ich nicht nehmen.
Da Lissi rein pflanzlich ist, kannst du das bedenkenlos nehmen.
Eine Orgasmusgarantie kann man natürlich nie bekommen, aber ich hatte meinen ersten multiplen mit Lissi.
Aber natürlich sollte der Mann sich trotzdem Mühe geben!!!
 
G

Gast

Also ich als Mann muss sagen, dass ich über einen kurzen Zeitraum Potenzprobleme hatte. Ich weiß, dass es stressbedingt war, aber ich wollte meine Frau auch nicht darunter leiden lassen. Aber meine Frau hat auch einfach die Lust verloren und so kam es nur noch selten zum Sex. Wir haben es mit Romantik versucht aber das hat auch nicht so wirklich geholfen. Ich muss sagen, dass ich zu dem Zeitpunkt zu einem natürlichen Potenzmittel namens Sensamax gegriffen habe und es super gewirkt hat. Wir haben dann später gelesen, dass es durch die Inhaltsstoffe auch die Libido anregen kann. Meine Frau hat sich dann dazu entschieden das Potenzmittel zu probieren und siehe da - es hat wirklich gewirkt. Wir waren beide wirklich überrascht, da Sensamax eigentlich ein Potenzmittel für Männer ist. Allerdings kann ich empfehlen es wirklich einmal auszuprobieren.

lg Klaus
 
L

lenamarie

Ich habe lovegra und sensamax probiert....ohne großen Erfolg!!!
Geholfen hat mir allerdings lissilust, nur wurde ich davon so spitz, dass mein Partner schon richtig angst bekam ;-)) auch weil ich so hemmungslos geschrieen habe, und so oft gekommen bin ;-))
 
L

Lisa007

Also wir hatten auch schon einiges probiert, dann hatte ich mich etwas auf www.potenzmittel-erfahrungen.com für meinem Mann belesen, dann hatten wir uns auch dafür entschieden. Und danach hatten wir uns einen wirklich schönen Abend gemacht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lilli

Ich benutze Lissilust annährend 2 Jahre. Anfangs wegen wirklicher Libidoprobleme durch die Pille, inzwischen nur einfach noch manchmal, weil es mein Sexleben einfach aufwertet.
Der Sex ist besser mit Lissilust, weil die Empfindungen einfach intensiver sind, und ich eine Orgasmusgarantie habe, inzwischen sogar multiple.
Also bei mir haben die zu 100% geholfen und wirken immer noch bombastisch!
 
Thema:

Potenzpille für die Frau

Ähnliche Themen

  • Welche Berufshaftpflicht für Medizinstudenten?

    Welche Berufshaftpflicht für Medizinstudenten?: Hallo zusammen, für welche Berufshaftpflichtversicherung habt ihr euch entschieden, als ihr Medizinstudenten wart.
  • Glätteisen für Kopfhaut gefährlich?

    Glätteisen für Kopfhaut gefährlich?: Hallo zusammen, ich würde gerne Wissen wollen, ob eine Glätteisen für die Kopfhaut bedenklich oder gefährlich ist??
  • Zubehör für Arztpraxis

    Zubehör für Arztpraxis: Tag Leute, ich hoffe Ihr könnt mir mit euren Tipps und Erfahrung weiterhelfen. Eine Freundin von mir öffnet in wenigen Wochen eine Arztpraxis...
  • Suche Anregungen für meinen Selbstversuch

    Suche Anregungen für meinen Selbstversuch: Hallo! Als jemand, der selbst eigentlich sehr viel Nahrungsergänzungsmittel testet und zu sich nimmt, bin ich auf die Idee für folgendes...
  • Suche Betreuer für Opa

    Suche Betreuer für Opa: Hallo zusammen Mein Opa möchte eine Betreuung im eigenen Haus haben und weigert sich ins Pflegeheim zu gehen. Zu Hause fühlt er sich am besten...

Sucheingaben

exaviril gefährlich

Oben