Reflexartige Schütz Bewegung Wissenschaftlich Nachweisen.

Diskutiere Reflexartige Schütz Bewegung Wissenschaftlich Nachweisen. im Bereich Medizin Forum: Folgendes Problem. Person A versucht der andere Person B ein Kopfstoß Richtung Gesicht zu verpassen. Person B hält in der Hand eine Videokamera...
G

Gast

Folgendes Problem. Person A versucht der andere Person B ein Kopfstoß Richtung Gesicht zu verpassen. Person B hält in der Hand eine Videokamera und sieht dem Kopfstoß auf sich zuzukommen und dann um eigenes Gesicht zu schützen macht reflexartige Schutzbewegeung. Dabei der Angreifer Person A staat das Gesicht des anderen Trift mit eigenen Kopf die Videokamera und sich dadurch verlätzt.

Jetzt kommt zu einer Gerichtverhandlung und ein anwesende Mediziner behauptet, dass es sich um eine bewusste absichtiger Handlung seitens der Person B gehandelt habe. Dem war es aber nicht so.

Womit kann nun Person B Nachweisen, belegen, gibt es vielleicht einen Wissenschaftlichen Nachweis, Literatur oder so …die diese Bewegung als unbewusste Reflexbewegung anstufen? Vielen Dank.
 
Thema:

Reflexartige Schütz Bewegung Wissenschaftlich Nachweisen.

Ähnliche Themen

Oben