Rippenschmerzen rechts & Hustenzeiz: Rippenfellentzündung Ja oder Nein?

G

Gast

Guten Abend!

Ich bin erlich gesagt etwas ratlos ich habe Rippenschmerzen (rechts) und auch Husten nur komischer Weiße war der Husten zuerst da zwar nur leicht naja es war kein richtiger Husten sonder eher nur so einen Hustenreiz im Hals. Seit heute morgen hab ich Rippenschmerzen am untern Rippenbogen und ich habe das Gefühl das mir der Schleim im Hals sitzt und ich ihn nicht richtig abhusten kann. Bin 17 Jahre alt und Nichtraucher.
Kann es sich denn eventuell um eine Rippenfellentzündung handeln??!

Danke schonmal im vorraus!

Liebe Grüße!
 
A

Anzeige

Guten Abend!

warst du denn noch nicht beim Arzt....würde dir empfehlen, bald einen Allgemeinarzt aufzusuchen und
mal abhören zu lassen; der kann dann auch entscheiden, ob eventuell ein Antibiotikum nötig ist....
nicht, dass du noch eine Lungenentzündung bekommst!
Geh bitte auf jeden Fall noch VOR dem Wochenende zum Arzt!

Ansonsten kann es theoretisch schon auch eine Rippenfellentzündung sein - muss aber nicht!
Ist wahrscheinlich einfach eine Bronchitis!
Probiers heute doch mal mit Schleimlöser und mit Inhalieren!

Alles Gute und viele Grüße!
 
G

Gast

Huhu
Fieber habe ich bis jetzt noch keines, aber besser ist von den Schmerzen her auch nicht geworden. Da ich übers Wochende ledier keine Zeit habe zum Doc zu gehn muss ich das leider auf Dienstag verschieben diese 4 Tage werde ich schon noch rum kriegen.
Was ich aber auch noch seit 4 Tagen habe ist Kopfweh muss seit vorgestern auch täglich ne Aspirn einnehmen und schlecht ist mir auch.
Hatt meiner Meinung nach nichts mit meinen Rippenschmerzen zu tun,oder was meint ihr?!
 
Guten Abend!

naja, könnte indirekt schon was mit den Rippenschmerzen zu tun haben...
das Ganze hört sich nach einer Grippe an, die im Anlaufen ist...
Gliederschmerzen, Kopfweh, Unwohlsein, Schnupfen, Bronchitis - das würde alles zu ner Grippe passen...

Sind Sie denn gegen Grippe geimpft?


Viele Grüße!
 
G

Gast

Guten Abend!

Es geht mir etwas besser,meine Rippenschmerzen sind fast weg merke sie nur noch ab und zu... Mein Husten bzw Schleim ist noch nicht weg... genauso wie mein Schlechtheitsgefühl und meine Kopfschmerzen.Die Kopfschmerzen hab ich seit mittlerweile 6 Tagen und das mir chlecht ist besteht seit 5 Tagen...
Wenn das soweiter geht bleibt mir wohl leider nichts anderes übrig als zu meinem HA zu gehn, hab aber erlcih gesagt die Nase voll von Ärtzten.
Normal ist das ja nicht mit den Kopfschmerzen und dem Unwohlsein oder?
Kann e sevtl von Essensmagel kommen? Esse zwar normal aber evtl doch nicht genug?!
Von meinem BMI fange ich am besten erst ganricht an dieser ist nämlich viel zu niegrig... Bin 1.58cm groß udn wiege 41kg das acht einen BMI von ca 16 also Untergewicht aber da shatte ich irgenwie schon immer.Mien damaliger Kinderarzt meinte solange es mir gut braucht man sich keine Sorgen zu machen.

Schönen Abend noch!
 
Guten Abend!

hm, ja....Kopfschmerzen und Unwohlsein können tatsächlich gut von Unterernährung herrühren...
und das mit dem Untergewicht stimmt leider auch!!!
Dagegen sollte man allerdings schon etwas unternehmen - ist nämlich schon ein sehr deutliches Untergewicht!

Woran liegts denn?
Kein Appetit? Verdauungsprobleme? etc...
wurde das mal abgeklärt? gibts ne organische Ursache?
....Falls das noch nicht Untersucht wurde, sollte man das dringend mal tun!

Viele Grüße und alles Gute!
 
G

Gast

Hallo,
untersucht wurde in die Richtung bis jetzt noch nichts.. Blutwerte waren bis jetzt aber immer unauffällig.Ich habe schon Appetit ich esse auch einigermaßen gut... nur irgendwie nehme ich einfahch nicht zu.. muss dazu sagen das ich war ein Frühchen war (24SSW) eventuell kommt es ja davon? Hab irgendwo mal gelesen das die meisten Frühchen eher zierlich sein sollen.

LG
 
Guten Abend!

Naja, Frühchen hin oder her.... aber man sollte meiner Meinung nach das Ganze dennoch nochmal auf organische
Ursachen hin abklären - wäre (vor allem auch in Bezug auf die ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Spurenelementen,
etc. aus der Nahrung heraus wichtig....

Viele Grüße!
 
G

Gast

Hallo, ich habe auch seid Tagen genau dasselbe mit dem Husten und auch rechts rippenschmerzen allerdings kann ich kaum noch atmen. Am mittag war es so shlimm gewesen das ich zum notarzt gefahren bin, der hat mir dann 6 spritzen in den bauch gegeben und antibiotika doch allerdings ist es seid den spritzen schlimmer geworden ..
 
Guten Abend!



Der Notarzt kommt normalerweise (incl. Rettungswagen)...
wohin sind Sie denn gefahren? - meinen Sie vielleicht die Notaufnahme?

6 Spritzen in den Bauch? welches Medikament?
...hört sich komisch an!
und Sie mussten nicht stationär ins Krankenhaus?

Um Ihnen einen Rat geben zu können bräuchte man mehr und genauere Infos
(Alter, m oder w, Vorerkrankungen, welcher Arzt, welches Medikament,...??)

Ansonsten kann man Ihnen nur raten, dass Sie die Notaufnahme aufsuchen!

Alles Gute!
 

Ähnliche Themen

  • Blase rechts im Rachen

    Blase rechts im Rachen: Hallo zusammen, hab mal eine Frage, ich habe rechts im Rachen schon länger so eine Art Blase, wie hier zu sehen. Der Rachen ist seitdem von HNO's...
  • Rechts am Hals große Schmerzen, Knubbel tastbar an Ader

    Rechts am Hals große Schmerzen, Knubbel tastbar an Ader: Hallo, rechts am Hals hat sich an der Ader ein dicker Knuppel gebildet ich kann ihn deutlich spüren bzw abtasten. Eigentlich habe ich diesen nur...
  • Rechtsschenkelblock

    Rechtsschenkelblock: Hallo, bei mir wurde im letzten Ruhe- und BelastungsEKG einn Rechtsschenkelblock diagnostiziert. Ist dies gefährlich? Mein Hausarzt meinte, es...
  • Rechtslastige Halsschmerzen mit Verlängerung ins Ohr ?

    Rechtslastige Halsschmerzen mit Verlängerung ins Ohr ?: Hallo, ich habe seit gestern Abend Halsschmerzen beim Schlucken. Heute Morgen bin ich zur Apotheke gegangen und habe mir 8,75mg Lutschtabletten...
  • RECHTSREGULAT flüssig

    RECHTSREGULAT flüssig: Es handelt sich bei diesem Präparat um aufgeschlossene Enzyme in einer flüssigen Form. Das Mittel dient zur Unterstützung biologischer...

Sucheingaben

traumeel bei rippenschmerzen

,

rippenschmerzen Fieber

,

rippenschmerzen und fieber

,
http:www.medizinberichte.deforum2824-rippenschmerzen-rechts-hustenzeiz-rippenfellentzuendung-ja-oder-nein.html
, rippenschmerzen verschleimt, fieber rippenschmerzen beim husten, rippenfellentzundung kopfschmerzen, abends fieber rippenschmerzen husten, rippenschmerzen notarzt, traumeel rippenfellentzündung, rippenschmerzen durch husten, rippenschmerzen beim husten, rippenschmerzen nach influenza, rippenschmerzen arnica, wohin bei rippenschmerzen, rippenschmerzen rechts, gliederschmerzen rippenschmerzen, hals- und rippenschmerzen, rippen schmerzen und fieber, hals-rippenschmerzen
Oben