Rollnägel

Diskutiere Rollnägel im Bereich Medizin Forum: Ich habe seit langem ein Problem mit meinen Zehnägeln. Hauptsächlich bei den großen Zehen rollen sich die Nägel wie zu einer Spitztüte zusammen...
R

rena48

Ich habe seit langem ein Problem mit meinen Zehnägeln. Hauptsächlich bei den großen Zehen rollen sich die Nägel wie zu einer Spitztüte zusammen. Schneide zwar das Nagelbett rechts und links des Nagels immer wieder frei, aber beim Nachwachsen drückt der Nagel dann schmerzhaft wieder rechts und links ins Fleisch. Ich habe noch nie enge spitze Schuhe getragen, also davon kann es nicht kommen.
Meine Frage ist nun, kann mir jemand sagen, was ich tun kann, und welchen Arzt ich aufsuchen muss?
Denn der Druckschmerz auf den Zeh ist doch sehr stark. Mittlerweile rollen sich auch die anderen Nägel langsam zusammen.
Für einen Tipp oder Rat wäre ich sehr dankbar.
 
G

Gast

Bei Rollnägeln sorgt als einziges nur eine Nagelspange für Abhilfe. Diese funtkioniert im Prinzip genau wie eine Zahnspange, sie korrigiert Fehlstellungen der Nägel. Es gibt Nagelspangen aus Metall oder Kunststoff. Die richtige Auswahl wird von einem medizin. Fußpfleger getroffen und ist abhängig von der Schwere der Rollnägel.

Sollte man nur einen leichten Rollnagel haben kann man mithilfe der Spangen das Problem innerhalb weniger Monate loswerden (3-4 Monate ca.). Schwerere Fälle müssen die Spange wohl deutlich länger ertragen. Eine Behandlung kann dann unter Umständen bis zu zwei Jahre dauern. Solche Spangen gibt es ab 80 Euro zu erwerben.

Ich hoffe Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.

Liebe Grüße
Udo
 
R

rena48

Vielen Dank für die Antwort.
Oh je das hört sich ja ziemlich schmerzhaft an. Da ich zu den schwereren Fällen gehöre, werde ich wohl oder übel die nächsten 2 Jahre mit Spange laufen müssen. Immer noch besser als der Tipp eines anderen Fußpflegers, die Nägel entfernen zu lassen.
Werde mal den Fußpfleger wechseln und mit ihm über Spangen reden.
 
G

Gast

Eine operative Entfernung hilft meist nichts. Die Nägel wachsen nach und rollen sich wieder. Eine Spange ist wirklich die beste Möglichkeit. Fragen sie einen medizinischen Fußfpleger mal nach einer solchen Spange, er soll Sie eingehend beraten.

Liebe Grüße
Udo
 
R

rena48

Danke Udo. Habe nächste Woche einen Termin bei einem Fußpfleger. Habe einen gefunden, der darauf spezialisiert ist.

Wünsche noch ein schönes Wochenende
rena48
 
K

Kati

Bei Rollnägeln sorgt als einziges nur eine Nagelspange für Abhilfe. Diese funtkioniert im Prinzip genau wie eine Zahnspange, sie korrigiert Fehlstellungen der Nägel. Es gibt Nagelspangen aus Metall oder Kunststoff. Die richtige Auswahl wird von einem medizin. Fußpfleger getroffen und ist abhängig von der Schwere der Rollnägel.

Sollte man nur einen leichten Rollnagel haben kann man mithilfe der Spangen das Problem innerhalb weniger Monate loswerden (3-4 Monate ca.). Schwerere Fälle müssen die Spange wohl deutlich länger ertragen. Eine Behandlung kann dann unter Umständen bis zu zwei Jahre dauern. Solche Spangen gibt es ab 80 Euro zu erwerben.

Ich hoffe Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.

Liebe Grüße
Udo
 
K

Kati

Vielen Dank für Ihre sehr informative Hilfe... Ich habe festgestellt dass kurz schneiden... Gerade!! Ist wichtig.. Sehr hilfreich ist. . Wenn man die Ecken mit schneidet wird es noch schlimmer... Also ich werde aber auch noch mal zu einer Spange greifen... Ich sehne mich nach meinen schönen geraden fussnägeln zurück.. LG
 
Thema:

Rollnägel

Sucheingaben

rollnagel selbst behandeln

,

rollnagel

,

rollnagel was tun

,
rollnagel zeh
, rollnagel behandeln, rollnagel am großen zeh, was tun gegen rollnagel, nagelspange bei rollnagel, rollnägel ursache, rollnagelwegschneide, nägel rollen sich ein, was tun bei rollnaegeln, fußnägel rollen sich ein, hakennägel selbst behandeln, roll zehennägel, was hilft gegen Rollnägel, rollzeh, einrollen von fußnägel, rollnagel wikipedia, Rollnägel Krankenkasse, rollnagel lesern, fußnägel rollen sich, was tun bei rollnägeln, rollnagel mit keil, fußnägel rollen sich nach innen
Oben