Scharlach

Diskutiere Scharlach im Bereich Medizin Forum: Diese Krankheit wird durch Streptokokkenbakterien hervorgerufen. Meist treten dann auch noch Fieber, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen auf...
R

Rötzy

Diese Krankheit wird durch Streptokokkenbakterien hervorgerufen. Meist treten dann auch noch Fieber, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen auf.

Es gibt auch Menschen welche zusätzlich noch Erbrechen. Wenige Stunden nach dem akuten Erkrankungsbeginn wird ein roter, leuchtender, samtartiger Hautausschlag sichtbar.

Die Krankheit beginnt an den Innenseiten der Oberschenkel, auch die Zunge wird dann höckerig und leuchtend rot. Diese Zunge nennt man dann auch Himbeerzunge. Bei Scharlach ist es ganz typisch das der Hautausschlag in den Hautfalten nicht juckt. Es gibt unterschiedliche Streptokokkenarten aus diesem Grund kann ein Mensch mehrmals an Scharlach erkranken.
 
Thema:

Scharlach

Oben