Schleswig-Holstein: Immer weniger bei J1 und J2

Diskutiere Schleswig-Holstein: Immer weniger bei J1 und J2 im Bereich Berichte: Immer weniger Teenager in Schleswig-Holstein nehmen die Jugenduntersuchungen J1 und J2 in Anspruch. Im vergangenen Jahr nutzte nach Angaben der...
M

Medizin

Newsbot
Immer weniger Teenager in Schleswig-Holstein nehmen die Jugenduntersuchungen J1 und J2 in Anspruch. Im vergangenen Jahr nutzte nach Angaben der AOK Nordwest nur noch jeder neunte Jugendliche (elf Prozent) zwischen 12 und 17 Jahren die Untersuchungsangebote.

Weiterlesen...
 
Thema:

Schleswig-Holstein: Immer weniger bei J1 und J2

Ähnliche Themen

Oben