TALCID Kautabletten

Dieses Thema im Forum "Medizin Forum" wurde erstellt von Andy, 08.01.2007, 17:05.

  1. Andy Erfahrener Benutzer

    Diese Tabletten diesen zur Behandlung von:

    - Magengeschwüren & Dünndarmgeschwüren
    - Beschwerden bei Sodbrennen & säurebedingten Magenbeschwerden

    Dosierung für Erwachsene und Jugendlich (über 12 Jahre)

    - Bei Bedarf mehrmals täglich 1-2 Kautabletten nehmen
    - Eine Tagesdosis von 12 Kautabletten darf nicht überschritten werden

    Diese Kautabletten werden gelutscht oder gut zerkaut eingenommen. Nehmen Sie die Tabletten mehrmals täglich zwischen den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen ein.

    Im Bezug auf ihre Aufnahmebeeinträchtigung sollten Sie generell einen Abstand von 2 bis 3 Stunden zwischen der Einnahme von Antisäuremitteln und anderen Medikamenten einhalten.
     

    Anhänge:

  2.  

    AdMan Erfahrener Benutzer

  3. Gast Nicht registriert

    Wirkung des Inhaltsstoffes!

    Die Kombination aus Aluminiumsalz und einem Magnesoum, Hydrocotalcid, ist ein Magensäurebinder (Antacidum) und wird bei Magenbeschwerden, welche säurebedingt sind eingesetzt.

    Durch Hydrocotalcid wird überschüssige Säure im Magen, welche schädigend auf die Schleimhaut im Magen wirkt, neutralisiert. So heilen Magen-Darm-Geschwüre schneller ab und auch ein Sodbrennen wird gelindert.
     
Sucheingaben
  1. calcigen d kautabletten

    ,
  2. talcid calcium

Auch interessant
  1. LEFAX Kautabletten

    LEFAX Kautabletten: Anwendungsgebiete der Kautabletten: * Die Tabletten wirken bei übermäßiger Gasbildung & Gasansammlung in ihrem Magen-Darm-Bereich. * Die Tabletten wirken bei Beschwerden wie Völlegefühl,...
  2. Aspirin Direkt Kautabletten

    Aspirin Direkt Kautabletten: Diese Kautabletten werden angewendet bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und bei Fieber. Dosierung der Kautabletten: Erwachsene & Jugendliche über 50 kg Körpergewicht nehmen bitte bis...
  3. Maaloxan 25 mVal Kautabletten

    Maaloxan 25 mVal Kautabletten: Anwendungsgebiete dieser Kautabletten: * Bei Erkrankungen, bei denen ihre Magensäure gebunden werden soll * Bei Magen- & Zwölffingerdarmgeschwüren * Bei Sodbrennen & säurebedingten...
  4. CALCIMAGON D3 Kautabletten

    CALCIMAGON D3 Kautabletten: Wenden Sie dieses Mittel an bei Vitamin D- & Kalzium-Mangel bei älteren Menschen. Dieses Präparat dient als Ergänzung bei Verlust oder Verminderung einer Knochensubstanz (Osteoporose) bei...
  5. CALCIGEN D Kautabletten

    CALCIGEN D Kautabletten: Wenden Sie dieses Mittel an bei gleichzeitigen Calcium- & Vitamin D-Mangel bei älteren Patienten. Bei einer Verminderung/Verlust von ihrer Knochensubstanz (Osteoporose) mit einem nachgewiesenem...
  6. CALCIUM D3 STADA Kautabletten

    CALCIUM D3 STADA Kautabletten: Dieses Mittel dient zu einer Unterstützung bei Osteoporose (Knochenschwund). Wenden Sie die Tabletten nicht an bei: - Erhöhtem Calciumwert in ihrem Blut - Vermehrtem Calcium in ihrem Urin -...
  7. CALCILAC KT Kautabletten

    CALCILAC KT Kautabletten: Dieses Mittel hilft vorbeugung und zu einer Behandlung von Vitamin-D- & Calcium-Mangelzuständen bei älteren Personen. Wenden Sie das Präparat an bei Vitamin-D- & Calciumergänzung bei spezifischer...
  8. PEPCIDDUAL Kautabletten

    PEPCIDDUAL Kautabletten: Diese Tabletten finden Anwendung bei Sodbrennen oder bei saurem Aufstoßen bei Erwachsenen sowie Jugendlichen ab 16 Jahren. Dosierung dieser Tabletten bei Erwachsene & Jugendliche (ab 16...
  9. ENZYM LEFAX Kautabletten

    ENZYM LEFAX Kautabletten: Diese Tabletten dienen zu einer Unterstützung ihrer Verdauungsfunktion. Erwachsene sowie Kinder ab 12 Jahren nehmen bitte 1-2 Tabletten 3x täglich zu den Mahlzeiten ein. Eine...
  10. Sanhelios Topinambur Kautabletten

    Sanhelios Topinambur Kautabletten: Diese Kautabletten machen wirklich angenehm satt & sie vereinfachen die Gewichtskontrolle. Diese Tabletten können immer wieder zwischendurch von Ihnen genascht oder auch als Vorspeise...