Was bedeuten die Blutwerte???

Diskutiere Was bedeuten die Blutwerte??? im Bereich Medizin Forum: Mein Opa musste vor einigen Tagen einen Bluttest bei Arzt machen lassen. Da er die Ergebnisse nicht selbst abholen konnte, weiß er nicht was nun...
G

Gast

Mein Opa musste vor einigen Tagen einen Bluttest bei Arzt machen lassen.
Da er die Ergebnisse nicht selbst abholen konnte, weiß er nicht was nun dabei herausgekommen ist.
Kann mir hier vielleicht jemand die Werte und vor allem das "*" erklären? Ich habe im Internet bisher nichts allzu hilfreiches gefunden und wäre sehr dankbar für ein bisschen Hilfe...

Harnsäure____________________Serum_______3.99________3.60-8.20_________mg/dl

ASL (Antistreptolysin-Titer)______Serum_______91_________ <200____________ U/ml
CRP (C-reaktives Protein quant.)_ Serum_______5.4 *_______ <5.00___________ mg/l
Rheumafaktor (RF, quant.)______ Serum_______<25________ <25_____________U/ml
 
A

ad.integrum

Guten Abend!

Also, die Laborwerte sind folgendermaßen zu interpretieren:
- Harnsäure ist im Normbereich --> lässt man bestimmen, weil sie, wenn sie erhöht wäre, ein erhöhtes
Risiko für einen Gichtanfall darstellen würde.
- ASL ist auch im Normbereich --> Test auf Streptokokken
- CRP ist minimalst erhöht --> CRP ist ein Entzündungsparameter, weist also darauf hin, dass momentan
irgendwo im Körper eine Entzündung abläuft...nachdem es hier allerdings nur so minimal erhöht ist, muss
das noch lange nichts bedeuten - viel wichtiger wäre hier die Klinik, also welche Beschwerden Ihr Opa hat....
wenn keine, dann ists OK, weil ja nur geringfügig erhöht, also keine Sorge!
- zu guter Letzt: die Rheumafaktoren würden, wie der Name schon sagt, auf eine Erkrankung des rheumatischen
Formenkreises hinweisen....sind hier aber im Normbereich, also alles OK :)

Hoffe, das hilft weiter....
Viele Grüße!
 
G

Gast

Hallo!

Meine Oma sagt, wer zum Arzt geht, der hat Beschwerden!
Das Sternchen zeigt an, dass der Wert aus der Norm fällt.

Liebe Grüße!
 
A

ad.integrum

...ja, wie oben erklärt ;)

(Beschwerden muss man nicht zwangsläufig haben um einen Arzt aufzusuchen:
Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen, Schwangerschaftskontrolluntersuchungen,
Betriebsarztuntersuchung vor Arbeitsaufnahme, etc....)

Viele Grüße!
 
Thema:

Was bedeuten die Blutwerte???

Ähnliche Themen

  • Metall Stent im Gallengang einsetzen was sind die Vor und Nachteile eines Metall Stent?

    Metall Stent im Gallengang einsetzen was sind die Vor und Nachteile eines Metall Stent?: Meine Frage ist: Man hat mir empfohlen einen Metall-Stent einzusetzen aber was für eine Lebensdauer hat so ein Stent in der Galle ? Und was sind...
  • Wie gesund ist Kokoswasser?

    Wie gesund ist Kokoswasser?: Hi Leute, ich bin auf der Suche nach Infos zu Kokosnusswasser , und dachte, ich frag auch mal hier in der Gemeinde nach. Habe einige Infos im Net...
  • Wie gesund sind Wasserspender?

    Wie gesund sind Wasserspender?: Hallo Leute, ich habe von diesem Anbieter hier https://www.jakob-wassertechnik.de/ ein gutes Angebot für diesen Wasserspender bekommen, welche man...
  • Was hilft bei Ohren Schmerzen?

    Was hilft bei Ohren Schmerzen?: Hallo Leute, ich gehe oft ins Schwimmbad, und seit letzter Woche spüre ich ein leichtes Stechen im rechten Ohr, und im Net fand ich Infos, welche...
  • Was tun bei Fußpilz?

    Was tun bei Fußpilz?: Hallo Leute, ich wollte mal fragen ob jemand von euch Erfahrung mit Fußpilz gemacht hat, und helfen da tatsächlich Hausmittel zur Beseitigung...
Oben