Zecken / Zeckenbiss: Wie schützt man sich?

Diskutiere Zecken / Zeckenbiss: Wie schützt man sich? im Bereich Medizin Forum: Wichtig ist das man sich vor Zecken schützt. Das kann man am besten mit einem Kopftuch mit einer Mütze oder einem Hut. Wiesen und Wälder sind...
G

Gast

Wichtig ist das man sich vor Zecken schützt. Das kann man am besten mit einem Kopftuch mit einer Mütze oder einem Hut. Wiesen und Wälder sind Gebiete wo man auf Zecken treffen kann. Man sollte auch immer seine Beine und Ärmel bedeckt haben- Wenn man Tiere mitführt sollten diese ein Zeckenhalsband tragen. Nach jedem Spaziergang sollte man seinen Körper absuchen. Auch wenn es zeitaufwendig ist man sollte sich die Zeit nehmen. Hat man eine Zecke entdeckt sollte man diese vom Arzt entfernen lassen am besten innerhalb der nächsten 24 Stunden. Ich kann auch eine FSME-Impfung empfehlen und zwar für die ganze Familie. Man kann Zecken auch selber entfernen wenn man dies tut dann sollte man dazu eine desinfizierte Stecknadel oder eine Zeckenzange/Zeckenkarte verwenden.
 
D

Dramatiko

AW: Zecken / Zeckenbiss

Eine Zecke kann man leicht von einem Insekt gleicher Größe unterscheiden. Zecken gelten als Spinnentiere sie haben vier Beinpaare. Wenn man als Mutter oder Vater für den optimalen Zeckenschutz sorgt dann kann man seine Kinder bedenkenlos links u. rechts von Waldwegen herumtoben lassen. Meine Kinder werden vor jedem Waldspaziergang mit einer Lotion od. Spray behandelt. Bitte auf den Kopf des Kindes auf Zecken untersuchen.
 
A

ayline77

AW: Zecken / Zeckenbiss

Stimmt es, daß man Zecken auch mit Hilfe von Alkohol entfernt bekommt? Ist ja auch evtl. bei Haustieren sehr nützlich. Die bringen sowas ja auch gerne mal mit nach Hause.
 
A

ad.integrum

AW: Zecken / Zeckenbiss

Hallo!
Also eigentlich sollte man auf Alkohol, Kleber, etc (die ganzen Hausmittelchen eben) verzichten! - Lieber in der Apotheke eine Zeckenpinzette kaufen ( die ist speziell dafür geeignet) und nur diese anwenden...
Sollte sich die Zecke nicht mehr so leicht und vor allem im Ganzen entfernen lassen, dann ist es wichtig, schnell zum Arzt zu gehen... es besteht nicht nur die Gefahr einer Gehirnhautentzündung (sofern man gegen FSME nicht geimpft sein sollte - wäre aber auch jedem zu empfehlen!!!!), sondern auch die, sich Borreliose einzuhandeln!
Man sollte die Gefahren also nicht unterschätzen!
 
Thema:

Zecken / Zeckenbiss: Wie schützt man sich?

Ähnliche Themen

  • Zanzarin Zecken Schutz Bio Lotion

    Zanzarin Zecken Schutz Bio Lotion: Diese Lotion ist der Schrecken aller Zecken & Insektenstiche. Mit diesem Mittel sind sie gut gepflegt und sicher geschützt. Das Präparat...
Oben