Zyste am Finger?

Guten Abend, ich bin nicht ganz sicher, wie ich eine Zyste am kleinen Finger erkennen kann. Am Endgelenk ist eine weisse Beule (Wölbung) sichtbar, wenn ich den Finger biege. Die Beule ist schmerzlos und fühlt sich wie Knorpel an. Aufgefallen ist sie mir eigentlich nur, weil der Fingernagel dort nur halb so hoch ist wie der restliche Nagel. Es sieht so aus, als würde es auf das Nagelbett drücken und den Nagel deshalb dort leicht "verkrüppelt" nachwachsen lassen. Was kann ich tun? Ist es gefährlich einfach abzuwarten oder könnte es vielleicht auch was anderes sein? Danke im voraus für die Antworten und mit herzlichen Grüssen fame
 
A

Anzeige

Guten Abend!

Wie alt sind Sie denn?
Sind Sie männlich oder weiblich?
Wie lange haben Sie die "Beule" am Finger schon?

Hilfreich wäre auf jeden Fall ein Photo von dem Ganzen - dann kann man sich ein Bild von
der Situation machen und genauer sagen, was es sein könnte....
durch eine alleinige Beschreibung ist das nämlich ziemlich schwierig!

Viele Grüße!
 
Vielen Dank für die Antwort. Ich bin 47 Jahre alt, weiblich und arbeite in einem Sekretariat. Die Beule fällt mir erst seit ca. 8 Wochen auf. Denke aber, dass sie schon länger auf den Nagel drückt, da dieser von Anfang-Ende eine Art tiefer ist (wie eine Längsrille aber den halben Nagel breit. Danke für die Antwort und auf dem Foto hoffentlich ein bisschen besser sichtbar, was ich meine.

P1020304.JPG
 
Guten Abend!

Danke für das Photo....ja, man kanns dort gut erkennen!
Nachdem Sie ja schreiben, dass es nicht weh tut und ich auf dem Bild auch keine Rötung erkennen kann,
würde ich einen Gichtknoten oder Rheumaknoten auf jeden Fall ausschließen....

Demnach denke ich auch, dass es sich wohl einfach nur um eine harmlose Zyste handelt....
zur Sicherung der Diagnose rate ich Ihnen, dass Sie mal Ihren Hausarzt aufsuchen (der kann dann ggf.
den Inhalt, meist eine durchsichtig-gelbliche klare Flüssigkeit, auch mit ner Spritze absaugen!)...
denke aber, es eilt nicht - also keine Panik!

Alles Gute und viele Grüße!
 
Hallo Fame,

Ich tippe in deinem Fall auf ein Ganglion. Dieses Ganglion ist eine Zyste in der sich Gelenkflüssigkeit ansammelt (zähe, klare Flüssigkeit, Ursache kann Überlastung sein, tritt insbesondere bei Athrosegelenkschäden auf). Wenn man diese Flüssigkeit absaugt dann füllt sich die Zyste wieder. Nur eine OP (ambulant) bei einem erfahrenen Handchirurgen, Dauer 10 min zum Entfernen der Zyste hilft da wirklich (Trennung des Kanales zum Gelenk). Nur nicht selbst versuchen die Zyste mit der Nadel aufzustechen und die Gelenkflüssigkeit herausdrücken. Meine Gattin hat dieses gemacht und sich dabei eine Entzündung in diesem Bereich zugezogen. Der Gelenkbereich und schliesslich der ganze Finger sind kräftig angeschwollen. Sie hat dann ein Antibiotikum erhalten und wurde nach vier Wochen Wartezeit operiert. Rechzeitig zum Handchirurgen gehen, sonst kann es passieren, dass der Nagel für alle Zeiten geschädigt wird.

hier z. B. ein Link
uhttp://www.ak-medizin.de/ganglion/index.htm

Gruß
Joc
 

Ähnliche Themen

  • Tolosa-Hunt-Syndrom oder Dermoidzyste

    Tolosa-Hunt-Syndrom oder Dermoidzyste: Kann mir jemand diesen Befund erklären? Bin verunsichert: Da Ärzte unterschiedlicher Meinung. Da Tolosa-Hunt wohl unter 1.000.000. Patienten nur...
  • Hohlraumzyste im rechten Fersenbein

    Hohlraumzyste im rechten Fersenbein: Hallo zusammen, da ich nun bald in meiner Ferse operiert werde und ich sehr aufgeregt bin und es mich intressiert welche Möglichkeit zum Auffüllen...
  • zyste in brust verursacht schmerzen, was tun?

    zyste in brust verursacht schmerzen, was tun?: guten tag, ich habe eine kleine zyste in der rechten brust, die mir regelmäßig starke schmerzen bereitet. der frauenarzt sagt dazu nichts...
  • Calcaneuszyste bei meinem 11 J. Sohn frstgestellt

    Calcaneuszyste bei meinem 11 J. Sohn frstgestellt: Hallo. Bei meinem Sohn wurde eine Calcaneuszyste im re. Fuss diagnostiziert. Dienstag im Ct wurde folgende Diagnose gestellt. ausgedehnte...
  • Geplatzte Zysten ohne Ursache? Gefährlich ?

    Geplatzte Zysten ohne Ursache? Gefährlich ?: Hallo ich habe ständig Zwischenblutungen und die Ursachen sind wieder mal Zysten die ständig platzen! Ist das normal bzw was sind die Ursachen...

Sucheingaben

zyste am finger forum

,

beule am finger

,

zyste am finger

,
zyste am finger ursache
, am finger eine beule, zyste am fingernagelbett, zyste am nagelbett, zyste im nagelbett, zysthe am finger, zyste fingergelenk behandlung, zyste im finger, erhebung finger, Beule am nagelbett , wabbelige beule auf dem Nagelbett, beulen am finger, nagelbett zyste, geschwulst am finger mrt, wulst am Nagelbett, beule kleiner fingerb, Mukoid-Zysten, foto zyste am finger, epithelzyste finger, fingernagel zyste, wrise huckel in finger , Kleine beule am nagelbett
Oben