SIKAPUR Liquidum

Andy

Erfahrener Benutzer
Dieses Medikament wird wie folgt angewendet:

Äußerlich:
Bei Hautreizungen: wie leichte Verbrennungen, Zahnfleischentzündung, kleine Verletzungen, leichte Entzündungen, Hautallergien, Akne, Insektenstiche und Sonnenbrand
Innerlich:
Bei Bindegewebsschwäche: wie zum Beispiel Cellulite, schwache Sehnen/Bänder, alternde Haut, brüchige Nägel, trockene Haut und dünnes Haar

Dieses Mittel wird traditionell angewendet - diese Angaben beruhen ausschließlich auf langjähriger Erfahrung & Überlieferung.

Dieses Kieselgel wird eingesetzt zur inneren und äußeren Anwendung. Es fördert die Heilung & lindert ihre Beschwerden.

Inhaltsstoffe:
Siliciumdioxid
Siliciumdioxid-Gel
gereinigtes Wasser
 

Anhänge

M

Meike1978

Ich liebe dieses Gel, denn es lässt sich aufgrund der spitzen Konsistenz sehr gut meiner gesamten Haut verteilen.
Ich habe immer wieder das Gefühl das dieses Gel lange auf der Oberfläche meiner Haut bleibt und einfach nicht einziehen will.
Dabei hinterlässt das Gel keinen Fettfilm, aber es die Haut fühlt sich dann wenig klebrig. Dieses Gefühl dauert ca. 15 Minuten an. Danach ist die Haut wirklich angenehm weich.
Man sollte es vermeiden zu viel Gel auf die Haut aufzutragen denn dann entstehen nach wenigen Minuten weiße pudrige Schlieren.
 

Ähnliche Themen

  • NISYLEN Liquidum

    NISYLEN Liquidum: Super das Mittel ist einfach nur ganz große klasse. Es hilft mir und meiner Familie bei fieberhaften Erkältungskrankheiten. Meine...
  • DIACARD Liquidum

    DIACARD Liquidum: Inhaltstoffe des Medikamentes: Crataegus Valeriana officinalis Selenicereus grandiflorus Aether sulfuricus Camphora Dieses...

Sucheingaben

sikapur bei insektenstich

,

kieselgel sikapur

,

sikapur kieselgel

Oben